Hermann-Vogel-Haus Krebes
  1. Zeichner und Illustrator Hermann Vogel




Das Hermann-Vogel-Haus in Burgstein/Krebes bei Plauen erinnert an den bekannten vogtländischen Künstler, der von 1854 bis 1921 lebte und als ein bedeutender Zeichner und Illustrator spätromantischer Prägung unvergessen ist.
Die sensiblen, brillant gezeichneten und meist humorvollen Bilder sind Ausdruck seines innigen Verhältnisses zu Natur, Geschichte und Heimat. Dies kommt auch in seinem um 1900 errichteten Wohnhaus in der idyllischen Lage des sagenumwobenen Burgsteingebietes zum Ausdruck. Heute kann man in diesem Haus auch eine kleine Ferienwohnung mieten und sich von den Illustrationen verzaubern lassen, die in den oberen Etagen ausgestellt sind.
Vogtlandmuseum Plauen
Hermann-Vogel-Haus Krebes
Burgsteinstraße 5
08538 Weischlitz OT Krebes

Telefon +49(0)37433 5902
Telefax +49(0)3741 29132401

E-Mail schreiben


Öffnungszeiten
Donnerstag bis Sonntag
10.00 bis 12.00 Uhr
und
13.00 bis 16.30 Uhr

Das Museum öffnet an Feiertagen von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.30 Uhr.



google map
Ortsinfo
Merken
Seite drucken
 
 
© Sächsische Landesstelle für Museumswesen
Impressum