Museum für Naturkunde Chemnitz
Der Versteinerte Wald von Chemnitz – Verborgene Schönheit

Im Untergrund von Chemnitz verbirgt sich ein edler Schatz, denn hier liegt der Versteinerte Wald begraben. Durch einen Vulkanausbruch vor 291 Millionen Jahren ist die Flora und Fauna des Perms für Sie konserviert worden. Wir begeben uns in die Vergangenheit des Chemnitztales. Lassen Sie sich von der Schönheit versteinerter Hölzer in den Bann ziehen.

Empfehlung: Gruppenangebot

Dauer: 90 min
Teilnehmer: mind. 5, max. 25
Organisationsform: Führung mit Kreativangebot (versteinertes Holz schleifen)
Material: Die Materialkosten beragen pro Person 4 €.
Hinweise: Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung bei unserer Museumspädagogin Lea Friederike Schott unter der 0371/488 4555 oder per E-Mai: schott@naturkunde-chemnitz.de an.
Das TIETZ
Museum für Naturkunde
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz

Telefon +49(0)371 4884551
Telefax +49(0)371 4884597

E-Mail schreiben
Internetseite besuchen

Öffnungszeiten
Montag bis Dienstag
9.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag bis Freitag
9.00 bis 17.00 Uhr
Samstag bis Sonntag
10.00 bis 18.00 Uhr

Das Museum öffnet an Feiertagen von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

An jedem 1. Dienstag im Monat finden um 15.00 Uhr öffentliche Führungen statt. Die Themen finden Sie im Veranstaltungskalender auf der Website des Museums.







google map
Ortsinfo
Merken
Seite drucken
 
 
© Sächsische Landesstelle für Museumswesen
Impressum