Bergbaumuseum Oelsnitz / Erzgebirge
allgemeine Museumsführung (Freizeit)

Die Führung beginnt mit einer Reise 300 Mio. Jahre zurück in die Erdgeschichte. In jene Zeit, als mächtige Steinkohlenwälder wuchsen, aus denen sich die Steinkohle entwickelte. Von der Hängebank geht es hinab in die untertägige Welt der Bergleute. In der Atmosphäre eines Steinkohlenbergwerks vermitteln wir Wissenswertes und Spannendes über die Arbeit und das Leben der Kohlenkumpel. Wir bringen den Teilnehmern die gefährliche und schwere Arbeit nahe und zeigen Fördertechnik in Funktion. Schließlich wird die Vorführung der größten noch erhaltenen Dampfmaschine Sachsens einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Empfehlung: Informatives, Arbeitsgemeinschaft, Gruppenangebot

Dauer: 90 min
Teilnehmer: mind. 10, max. 24
Hinweise: Wir bitten um Voranmeldung.
Bergbaumuseum Oelsnitz / Erzgebirge
Pflockenstraße
09376 Oelsnitz/Erzgeb.

Telefon +49(0)37298 93940
Telefax +49(0)37298 939449

E-Mail schreiben
Internetseite besuchen

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag
10.00 bis 17.00 Uhr

Abweichende Öffnungszeiten:
25.12. bis 31.12. 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Schließzeiten: 24.12. und 31.12. bzw. 2. bis 4. Kalenderwoche eines Jahres



google map
Ortsinfo
Merken
Seite drucken
 
 
© Sächsische Landesstelle für Museumswesen
Impressum