Sonderausstellung

Galerie am Domhof Zwickau

Kabinettausstellung

Zwickau 2. Oktober 2016 - 4. Dezember 2016

  • Galerie am Domhof
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Ausstellung

Musik und bildende Kunst prägten das Leben von Martin Schoppe (1936-1998): Einerseits wirkte der promovierte Musikwissenschaftler 1965 bis 1992 als Direktor des Robert-Schumann-Hauses in Zwickau und war ab 1974 künstlerischer Leiter der Schumann-Wettbewerbe sowie 1990 bis 1996 Vorsitzender der Robert-Schumann-Gesellschaft Zwickau. Andererseits begann er bereits 1962 erste malerische Versuche in verschiedenen Techniken und war bald auch mit seiner Kunst erfolgreich. Die Galerie am Domhof widmet dem Maler und Grafiker Martin Schoppe, der in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag begangen hätte, eine Kabinettausstellung.

Kartenansicht

Route planen

Sonderausstellungsort

Martin Schoppe, Er und die Masken, Öl auf Hartfaser, 1994
Städtische Museen Zwickau
Galerie am Domhof Zwickau

Domhof 2
08056 Zwickau
Telefon: +49 (0) 375 834567
Telefax: +49 (0) 375 834566

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    13.00 bis 18.00 Uhr
  • Die Galerie öffnet an Feiertagen von 13.00 bis 18.00 Uhr. Schließtage: Neujahr, Karfreitag, Heiligabend, Silvester

Weitere Informationen

  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • teilweise behindertengerecht