Sonderausstellung

Galerie am Domhof Zwickau

Iven Zwanzig: Reminiszenz an den Maler Siegfried Klotz

Zwickau 8. Dezember 2019 - 26. Januar 2020

  • Galerie am Domhof
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Ausstellung

Die Ausstellung versteht sich als Hommage eines Malers an einen Maler. Iven Zwanzig beleuchtet mit äußerster Hingabe das Schaffen des 1939 in Oberschlema im Erzgebirge geborenen Malers Siegfried Klotz, welcher in Zwickau und später an der Kunstakademie in Dresden studierte, bevor er dort 1992 zum Professor ernannt wurde. Wie Bernhard Kretzschmar für Klotz, so war auch Klotz für Iven Zwanzig die Initialzündung für seine Malerei. Entsprechend ist auch der Malgestus in seinen großzügig gespachtelten Sinnbildern voller Symbolhaftigkeit und Erinnerung.

Kartenansicht

Route planen

Sonderausstellungsort

Iven Zwanzig, Bildnis des Malers Siegfried Klotz, 2010, Ausschnitt
Städtische Museen Zwickau
Galerie am Domhof Zwickau

Domhof 2
08056 Zwickau
Telefon: +49 (0) 375 834567
Telefax: +49 (0) 375 834566

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    13.00 bis 18.00 Uhr
  • Schließtage: Karfreitag, Heiligabend, Silvester

Weitere Informationen

  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • teilweise behindertengerecht