Sonderausstellung

Museum für sächsische Fahrzeuge

Verkehr und Mobilität verändern eine Stadt

Chemnitz 16. Mai 2020 - 18. Juni 2020

  • Zielscheibe aus dem Jahr 1909
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Ausstellung

Wie veränderte der Verkehr das Stadtbild in Chemnitz? Diese Frage beantworten die Darstellungen auf den Schießscheiben des Chemnitzer Schloßbergmuseums, die bei uns zu Besuch sind. Insgesamt 29 Schützenscheiben befinden sich im Bestand des Schloßbergmuseums. Zu uns ins Museum reisen Prunkscheiben, auf denen Motive zum Verkehrswesen in Chemnitz zu sehen sind. Diese Auswahl zeigt in farbigen, lebendigen Darstellungen, wie die neuen Verkehrsmittel um 1900 begannen, die Chemnitzer Straßen und Plätze zu erobern.

Kartenansicht

Route planen

Sonderausstellungsort

Zielscheibe aus dem Jahr 1909
Museum für sächsische Fahrzeuge
Zwickauer Straße 77
09112 Chemnitz
Telefon: +49 (0) 371 2601196
Telefax: +49 (0) 371 6661001

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr
  • Das Museum öffnet außerhalb der Öffnungszeiten nach vorheriger Vereinbarung.

Weitere Informationen

  • Parkplatz
  • Haltestelle (Bus/Bahn in unmittelbarer Nähe)
  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop