Sonderausstellung

Industriemuseum Chemnitz

Schauplatzausstellung „MaschinenBoom.“

Chemnitz 11. Juli 2020 - 30. Dezember 2020

  • BOOM
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Ausstellung

Begeben Sie sich mit dem schmiedenden Roboter auf eine Reise von der vorindustriellen Zeit bis hin zu zeitgenössischen Utopien „menschenleerer Werkhallen“ im Zeitalter der Industrie 4.0. In der Ausstellung wird nachvollziehbar, wie wir Maschinen im Laufe der Zeit perfektionierten und wie der Maschinenboom unsere Welt allmählich veränderte. Inspirieren ließen sich die Ausstellungsgestalter bei ihrem Konzept von den fürstlichen Kunst- und Wunderkammern aus den Anfängen der Museumsgeschichte. Regale voller Exponate werden immer wieder unterbrochen durch episodenhafte Animationsfilme, die den Fokus auf die gesellschaftlichen und sozialen Entwicklungen legen. Erleben Sie, wie die fortschreitende Maschinisierung unseren Alltag reformierte und weiterhin beeinflusst. Dabei bietet die Gestaltung viel Raum für Ihre eigenen Interpretationen.

Kartenansicht

Route planen

Sonderausstellungsort

BOOM
Zweckverband Sächsisches Industriemuseum
Industriemuseum Chemnitz

Zwickauer Straße 119
09112 Chemnitz
Telefon: +49 (0) 371 3676140
Telefax: +49 (0) 371 3676141

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Freitag
    9.00 bis 17.00 Uhr
  • Samstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr
  • Das Museum öffnet an Feiertagen von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Haltestelle (Bus/Bahn in unmittelbarer Nähe)
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Museumscafé/Caféteria
  • Kinderspielplatz/Kinderspielecke
  • Parkplatz