Sonderausstellung

Galerie am Domhof Zwickau

Heinz Fleischer „da capo“

Zwickau 19. Juli 2020 - 20. September 2020

  • Heinz Fleischer, New York, 1969
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Ausstellung

Da die große Schau mit dem Titel „Retrospektive“, welche in Erinnerung an den Zwickauer Maler, Grafiker und Textilgestalter Heinz Fleischer von der Galerie am Domhof zusammengestellt wurde, durch die Schließung der Museen wegen der Corona-Pandemie nur vier Tage für Besucher*innen geöffnet war, zeigt die Galerie nun noch einmal ausgewählte Werke des Künstlers in einer Kabinettausstellung. Neben Malereien und farbig gestalteten Druckstöcken werden unter anderem auch von Heinz Fleischer bedruckte textile Wandbehänge gezeigt. In Anerkennung seiner Leistungen erhielt Heinz Fleischer 1950 den Max-Pechstein-Preis seiner Heimatstadt Zwickau, der er stets sehr verbunden war.

Kartenansicht

Route planen

Sonderausstellungsort

Heinz Fleischer, New York, 1969
Städtische Museen Zwickau
Galerie am Domhof Zwickau

Domhof 2
08056 Zwickau
Telefon: +49 (0) 375 834567
Telefax: +49 (0) 375 834566

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    13.00 bis 18.00 Uhr
  • Schließtage: Karfreitag, Heiligabend, Silvester

Weitere Informationen

  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • teilweise behindertengerecht