Sonderausstellung

Galerie am Domhof Zwickau

Meine Wege - Aquarelle von Tina Gehlert

Zwickau 26. September 2021 - 28. November 2021

  • Tina Gehlert, In Bewegung, 2020
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Ausstellung

Tina Gehlert wurde 1965 in Zwickau geboren. Kreativität und Malerei sind für sie ein Lebensinhalt und ständige Begleiter. Die Aquarelltechnik faszinierte Tina Gehlert schon im Jugendalter und sie entdeckte hier ihr besonderes Talent. So ließ sie sich in dieser Zeit in ihren Anfängen unter anderem vom Zwickauer Maler Edgar Klier inspirieren. Systematisch und mit viel Energie setzte sie in Folge autodidaktisch eigene Akzente, verfeinerte ihre Maltechnik und kämpfte mit Erfolg um einen anerkannten Platz als Künstlerin in ihrer Heimatregion Westsachsen. Distanz und Nähe zur Malerei prägten ihren künstlerischen Weg fortan, da sie sich beruflich anders entschied. Zahlreiche Ausstellungen im letzten Jahrzehnt, als auch ihr Engagement als Kursreferentin brachten Tina Gehlert Anerkennung und Respekt nicht nur in künstlerischen Kreisen ein. Die aktuelle Ausstellung umfasst vor allem neuere Kunstwerke der Aquarellmalerei, aber auch Werke mit Mischtechniken. Die Bildauswahl reicht von floralen Motiven, über Stillleben bis hin zu abstrakten Reflektionen.

Kartenansicht

Route planen

Sonderausstellungsort

Tina Gehlert, In Bewegung, 2020
Städtische Museen Zwickau
Galerie am Domhof Zwickau

Domhof 2
08056 Zwickau
Telefon: +49 (0) 375 834567
Telefax: +49 (0) 375 834566

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    13.00 bis 18.00 Uhr
  • Die Galerie öffnet an Feiertagen von 13.00 bis 18.00 Uhr. Schließtage: Neujahr, Karfreitag, Heiligabend, Silvester

Weitere Informationen

  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • teilweise behindertengerecht