Sonderausstellung

Museum Schloss Rochsburg

Europäischer Gestaltungspreis für Holzbildhauer 2022

Lunzenau OT Rochsburg 8. Mai 2022 - 31. Juli 2022

  • Europäischer Gestaltungspreis für Holzbildhauer 2022 - Ausstellung Rochsburg
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Ausstellung

Bei der Schau können Kunst- und Handwerksinteressierte das jahrtausendealte Handwerk der Holzbildhauerei in allen Facetten erleben. Dabei wird man überrascht sein, wie vielfältig, kreativ und inspirierend die ausstellenden Künstler das diesjährige Motto – NEUGIERIG AUF MORGEN – handwerklich umgesetzt haben. Der Europäische Gestaltungspreis ist ein Kunstwettbewerb für Holzbildhauer/innen und den Holzbildhauernachwuchs, initiiert von der Landesinnung Baden-Württemberg in enger Zusammenarbeit mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe, wo die Ausstellung vom 25.03. bis zum 01.05.2022 zu besichtigen war. Der Landkreis Mittelsachsen und die landkreiseigene Kulturgesellschaft sind erstmalig Projektpartner, weswegen die Ausstellung in Rochsburg Station macht, bevor sie ab September in Brüssel gezeigt wird.

Programm & Mehr zur Ausstellung

Andere Ausstellungen des Museums

Veranstaltungen des Museums

Lernen & Erleben

Kartenansicht

Route planen

Sonderausstellungsort

Europäischer Gestaltungspreis für Holzbildhauer 2022 - Ausstellung Rochsburg
Museum Schloss Rochsburg
Schlossstraße 1
09328 Lunzenau OT Rochsburg
Telefon: +49 (0) 37383 803810
Telefax: +49 (0) 37383 8083119

Öffnungszeiten

  • November bis März
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 16.00 Uhr
  • April bis Oktober
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr
  • Im Januar bleibt das Museum geschlossen. Für Gruppen ab 10 Personen öffnet das Museum nach Voranmeldung. Abweichende Öffnungszeiten können an Feiertagen und/oder bei Veranstaltungen möglich sein.

Weitere Informationen

  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Kinderspielplatz/Kinderspielecke
  • Parkplatz