Sonderausstellung

Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein

Schätze des Osterzgebirges

Altenberg OT Lauenstein 12. Mai 2013 - 18. August 2013

  • Schlossgarten
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Ausstellung

In besonderer Atmosphäre können bei dieser Ausstellung die Schätze des Osterzgebirges bestaunt werden. In einem als Schatzkammer ausgewiesenen, abgedunkelten Raum entfalten die beleuchteten Objekte ihre ganze Pracht. Neben dem visuellen Teil soll aber auch die Theorie rund um Achat, Amethyst, Baryt und Co. nicht zu kurz kommen. In einem weiteren Raum kann sich der Besucher über die geschliffenen Steine, die von regionalen Sammlern zur Verfügung gestellt werden, informieren und seinen Horizont erweitern. Wenn Ihnen der Sinn nach einem echten Erlebnis im Osterzgebirge steht, besuchen Sie doch unser Schloss mit der Sonderausstellung und entdecken Sie die Kostbarkeiten der Region.

Kartenansicht

Route planen

Sonderausstellungsort

Mineral.jpg
Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein
Schloss Lauenstein
01778 Altenberg OT Lauenstein
Telefon: +49 (0) 35054 25402
Telefax: +49 (0) 35054 25455

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 16.30 Uhr
  • Feiertags ist das Museum von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen

  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Museumscafé/Caféteria
  • Parkplatz