Angebot

Gemäldegalerie Alte Meister

Die Welt auf dem Tisch - Das Stillleben

Dresden

  • Innenhof Zwinger, Blick auf die Sempergalerie
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Was haben Stieglitze, Walnussschalen und Schmetterlinge mit dem Christentum gemein? Christliche Symbolik findet sich wie in keinen anderen Bildern in den Werken der Niederländer wieder.

  • Oberschule

Einordnung in den Lehrplan
 
KU Kunst Kl. 5-10 LB 1: Gestalten auf der Fläche; DE Deutsch Kl. 5 LB 4: Entdeckungen; Kl. 8 LB 6: Fantasie und Wirklichkeit; RE/e Religion Kl. 5-10 LB 3: Erfahrungen mit Christen und Kirche in Geschichte und Gegenwart

  • Gymnasium

Einordnung in den Lehrplan
 
KU Kunst Kl. 5-12 LB 1: Gestalten auf der Fläche; DE Deutsch Kl. 7 LB 2: Schreiben; Kl.11/12 LB 3: Konkurrenz literarischer Konzepte um 1800; RE/e Religion Kl. 5 LB 1: Formen des Religiösen; Kl. 11 LB 1: Religion und Wirklichkeit

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Innenhof Zwinger, Blick auf die Sempergalerie
Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Gemäldegalerie Alte Meister

Semperbau am Zwinger
01067 Dresden
Telefon: +49 (0) 351 49142000

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

  • Das Museum hat freitags zusätzlich von 17 bis 20 Uhr zur 'blauen Stunde' geöffnet.

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Haltestelle (Bus/Bahn in unmittelbarer Nähe)
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Museumscafé/Caféteria