Angebot

Türckische Cammer

August der Starke als Sultan

Dresden

  • Zeltgalerie: Das große Dreimastzelt (20m lang, 8m breit, 6m hoch) osmanisch, 17. Jahrhundert
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Unter August dem Starken, der wie viele andere Herrscher auch der so genannten Türkenmode verfallen war und prachtvolle türkische Feste in Polen und Dresden feierte, dienten die Objekte der Türckischen Cammer in erster Linie der Repräsentation. Für seine opulenten Feierlichkeiten, in denen türkische Motive im Vordergrund standen, verkleidete sich August der Starke als Sultan. Mit Kostümen und Rollenspielen werden die Inhalte der Sammlung sehr anschaulich vermittelt.

Bildungsbereich
  • Somatische Bildung
    • Körper
    • Bewegung
  • Soziale Bildung
    • Werte und Weltanschauungen
  • Kommunikative Bildung
    • nonverbale Kommunikation
Altersempfehlung
  • ab 3 Jahre
  • Vorschule
Dauer
45 min

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Zeltgalerie: Das große Dreimastzelt (20m lang, 8m breit, 6m hoch) osmanisch, 17. Jahrhundert
Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Türckische Cammer

Residenzschloss
01067 Dresden
Telefon: +49 (0) 351 49142000

Öffnungszeiten

  • Mittwoch bis Montag
    10.00 bis 17.00 Uhr

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Haltestelle (Bus/Bahn in unmittelbarer Nähe)
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Museumscafé/Caféteria