Angebot

Museum Bautzen - Muzej Budyšin

Mai 1813 – Frühling in Bautzen?

Bautzen

  • Museum Bautzen, Außenansicht
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Das Museum verfügt in vier Räumen der stadtgeschichtlichen Abteilung über vielfältige Ausstellungstücke dieser Epoche. Eine Hörstation mit vier Zeitzeugenberichten und das virtuelle Stadtmodell kommen ebenso zum Einsatz wie ausgewählte Dokumente, Grafiken, Karten und Gegenstände (Geschosse und Napoleonika), die angefasst werden dürfen. Nach einer gemeinsamen Einführung wird in fünf Gruppen zu unterschiedlichen Themen gearbeitet: 1: »Gehorsame Bürger – Abgaben und Zwangsarbeit«, 2: »Soldaten bis unters Dach – Einquartierungen«, 3: »Blutgetränkte Erde – Verwundete und Tote«, 4: »Erfolgreich desertieren – die Geschichte des Trompeters Pierre Cornion«, 5: »Der wahre Eroberer – Napoleon in der Karikatur«. Im Anschluss an die Quellenarbeit erfolgt eine kreative Umsetzung der Faktensammlung in einfachen Rollenspielen bzw. einer selbst entwickelten Karikatur. Beides wird abschließend präsentiert. Dabei können Gewänder im Stil des beginnenden 19. Jahrhunderts verwendet werden. Als Fazit steht für die Schülerinnen und Schüler die Erkenntnis, wie unmittelbar auch außerhalb des eigentlichen Schlachtgeschehens die Menschen der Region von diesem Kapitel der Weltgeschichte betroffen waren.

  • Oberschule

Einordnung in den Lehrplan
 
GE - Geschichte Kl. 7 Lernbereich 4: Deutsche Staaten im Europa des 19. Jahrhunderts
Dauer
150 min
Teilnehmer
mind. 10 , max. 30
Hinweise
Geeignet ebenfalls für fächerverbindenden Unterricht: Geschichte mit Deutsch, Kunst, Darstellendes Spiel an Oberschulen und Gymnasien

  • Gymnasium

Einordnung in den Lehrplan
 
GE - Geschichte Kl. 7 Lernbereich 3: Formen der Beschränkung der Alleinherrschaft
Dauer
150 min
Teilnehmer
mind. 10 , max. 30
Hinweise
Geeignet ebenfalls für fächerverbindenden Unterricht: Geschichte mit Deutsch, Kunst, Darstellendes Spiel an Oberschulen und Gymnasien

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Museum Bautzen, Außenansicht
Museum Bautzen - Muzej Budyšin
Kornmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 (0) 3591 534933

Öffnungszeiten

  • April bis September
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr
  • Oktober bis März
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr

Besondere Informationen

  • Montags (außer an Feiertagen) sowie am 24. und 31. Dezember bleibt das Museum geschlossen.

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Museumscafé/Caféteria
  • Parkplatz
  • Kinderspielplatz/Kinderspielecke