Angebot

Bergbau-Technik-Park

Schmuckbriketts selber basteln

Großpösna

  • Luftaufnahme
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Schmuck- oder Zierbriketts sind nicht wie normale Briketts zum Verheizen gedacht, sondern als Andenken, Ehrung oder Werbeträger. Früher wurden Sie vorzugsweise von Farbriken und Kombinaten zu besonderen Anlässen wie Feiertagen, Jubiläen, Veranstaltungen, Eröffnungen oder Stilllegungen von Betriebsteilen u. ä. in limitierter Anzahl als Andenken hergestellt. Mit dem zunehmenden Verschwinden der Braunkohlebriketts aus unserem Alltag, verschwindet auch die jahrhunderte lange Tradition der Schmuckbriketts. Unser aktives Mitmachangebot vermittelt auf spielerische Weise bereits den jüngsten ein Stück Industriekultur.

Bildungsbereich
  • Somatische Bildung
    • Körper
    • Bewegung
  • Soziale Bildung
    • Soziales Lernen
    • Werte und Weltanschauungen
  • Kommunikative Bildung
    • Schrift und Medien
  • Ästhetische Bildung
    • bildnerisches Gestalten
  • Naturwissenschaftliche Bildung
    • Technik
    • Natur
  • Mathematische Bildung
    • Vorstellungen von Geometrie
Altersempfehlung
  • Vorschule
Dauer
90 min
Teilnehmer
mind. 10 , max. 20
Organisationsform
Nach Voranmeldung. Materialkosten 5,00 p.P
Material
Kohlebrikett, Heisskleber (max. fünf Heisklebepistolen werden zur Verfügung gestellt), Leim, Schulmalfarbe (Pinsel werden zur Verfügung gestellt), Ölkreide
Hinweise
Bitte beachten Sie, gegebenenfalls die Kinder mit anzuleiten. Wenn gewünscht, Malkittel und zusätzliche Fundstücke zum Basteln für die Kinder mitbringen. Kombinierbar mit einer Kurzführung: Kosten 1,00 p.P.
Weitere Informationen

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Luftaufnahme
Bergbau-Technik-Park
Am Westufer 2
04463 Großpösna
Telefon: +49 (0) 34297 140127

Öffnungszeiten

  • Mitte März bis Oktober
    Donnerstag bis Freitag
    10.00 bis 17.00 Uhr
  • Samstag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr

Besondere Informationen

  • Die Anlage öffnet an Feiertagen von 10.00 bis 18.00 Uhr und in den bundesweiten Schulferien Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Weitere Informationen

  • Parkplatz
  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Museumscafé/Caféteria
  • Kinderspielplatz/Kinderspielecke