Angebot

Museum der Westlausitz Kamenz - Elementarium

Ökologisches Praktikum Wiese - Boden, Klima, Vegetation und Tierwelt

Kamenz

  • Themenwelt Steine
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Mit Hilfe von Klima-Messgeräten, chemischen Bodenanalyseverfahren, Fangnetzen und Bodenfallen werden praktische Erfahrungen in der Anwendung biologisch-ökologischer Feldmethoden gewonnen. Jeder Schüler wird in der Analyse sowohl abiotischer als auch biotischer Umweltfaktoren geschult. Ziel ist das umfassende Verständnis der Wiese als Ökosystem. Warum leben bestimmte Spinnen und Insekten auf der Wiese? Was sind wichtige Standortfaktoren? Wie setzt sich eine Pflanzengesellschaft zusammen? Wie bestimmt der Standort die Pflanzenwelt?

  • Oberschule

Einordnung in den Lehrplan
 
BIO - Biologie Kl. 7 Lernbereich: Grundlagen der Ökologie, Kl.8 Wahlpflicht 2: Erleben mit allen Sinnen; GEO - Geographie Kl. 10 Lernbereich 1: Die heimatliche Landschaft im System der geographischen Zonen
Dauer
240 min
Teilnehmer
mind. 7 , max. 30
Organisationsform
Exkursion
Hinweise
Kosten: ermäßigt 3,00€ p.P.

  • Gymnasium

Einordnung in den Lehrplan
 
BIO - Biologie Kl. 9 Lernbereich 2: Zusammenhänge im Ökosystem; Kl. 9 Wahlpflicht 1: Mikrokosmos Wiese; Biologie Kl. 11 Lernbereich 3: Ökologie und Nachhaltigkeit
Dauer
240 min
Teilnehmer
mind. 7 , max. 30
Organisationsform
Exkursion
Hinweise
Kosten: ermäßigt 3,00€ p.P.

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Themenwelt Steine
Museum der Westlausitz Kamenz - Elementarium
Pulsnitzer Straße 16
01917 Kamenz
Telefon: +49 (0) 3578 788310

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr

Besondere Informationen

  • Das Museum öffnet an Feiertagen von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Schließtage: 24.12., 31.12. und 01.01.

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Museumscafé/Caféteria
  • Kinderspielplatz/Kinderspielecke
  • Parkplatz