Angebot

Museum - Naturalienkabinett Waldenburg

„Zu wissen, was die Welt im Innersten zusammenhält“ (Modul I1)

Waldenburg

  • Blick ins Kabinett
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Das Naturalienkabinett bietet fast alles, was das Sammlerherz begehrt: Tiere und Pflanzen, Mineralien und Fossilien, technische Geräte und Kunstobjekte. Doch wer waren eigentlich die Menschen, die so große Universalsammlungen anlegten, was bewegte sie dazu und wo bewahrten sie die Dinge letztlich auf? Im Rahmen eines Rundgangs durch das Kabinett begeben wir uns auf eine Zeitreise durch 300-Jahre Sammlungsgeschichte und erhalten wertvolle Hinweise zur Frage: Sammelst du noch oder sortierst du schon?

  • Gymnasium

Einordnung in den Lehrplan
 
GES - Geschichte Kl. 7 LB 1: Aufbruch in die Neuzeit – Das Welt- und Menschenbild verändert sich, LB 2 Staat und Gesellschaft im Zeitalter von Absolutismus und Aufklärung; Kl.8 LB 2: Das Doppelgesicht des Fortschritts – Industrialisierung und die Folgen,LB 4: Vom übersteigerten Nationalismus zum Ersten Weltkrieg; Kl. 11 Leistungskurs LB 2: Von der vorindustriellen zur Industriegesellschaft – Internationale Entwicklungen und Folgen; DEU-Deutsch Kl. 10 LB 5: Faust, Kl. 11/12 Grundkurs LB 3: Konkurrenz literarischer Konzepte um 1800, Kl. 11/12 Leistungskurs LB 3: Konkurrenz literarischer Konzepte um 1800
Dauer
60 min
Teilnehmer
mind. 5 , max. 30
Organisationsform
Führung

  • Oberschule

Einordnung in den Lehrplan
 
GES - Geschichte Kl. 7 LB 1: Entdeckung und Eroberung der Welt für Europa, LB 3: Revolution und Reform im Europa der Neuzeit, LB 5: Längsschnitt: Fortschritt und Stagnation in Wirtschaft und Gesellschaft; DEU - Deutsch Kl. 10 LB 4: Selbstverwirklichung und Verantwortung
Dauer
60 min
Teilnehmer
mind. 5 , max. 30
Organisationsform
Führung

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Blick ins Kabinett
Museum - Naturalienkabinett Waldenburg
Geschwister-Scholl-Platz 1
08396 Waldenburg
Telefon: +49 (0) 37608 22519

Öffnungszeiten

  • Oktober bis März
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 16.00 Uhr
  • April bis September
    Dienstag bis Freitag
    10.00 bis 16.00 Uhr
  • Samstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

  • An Feiertagen öffnet das Museum von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr. ACHTUNG! Eingeschränkter Besuch des Museums Auf Grund einer Havarie und ihrer Schadensbehebung in der modernen Begleitausstellung ist ab dem 2. Januar 2020 auf unbestimmte Zeit nur das Historische Naturalienkabinett zu besichtigen.

Weitere Informationen

  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Parkplatz