Angebot

Museum Bautzen - Muzej Budyšin

Und sie bewegt sich doch!

Bautzen

  • Museum Bautzen, Außenansicht
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Dem Bautzener Hans von Gersdorff (1630–1692) ist es zu verdanken, dass das Museum nicht nur spannende und prachtvolle Bücher über die kopernikanische Wende im Haus hat, sondern auch Himmelsgloben, eine Sternenuhr und ein äußerst seltenes kopernikanisches Tellurium. Der Universalgelehrte las nicht nur, er blickte selbst durchs Fernrohr zu den Sternen und fertigte Linsen für optische Geräte. Vor diesen Originalen und mittels handhabbarer Nachbauten und Nachdrucke können Schüler in die damalige Vorstellungswelt eintauchen, mit Quadrant und Jakobsstab hantieren, „ihre“ Sternbilder am Himmelsglobus auffinden, mit aufsetzbaren Planeten den Sonnenlauf durch die Ekliptik, Jahreszeiten und Tag- und Nachtlängen einprägsam nachvollziehen und so das Revolutionäre der Kopernikanischen Wende begreifen.

  • Oberschule

Einordnung in den Lehrplan
 
PH - Physik Kl. 6 Lernbereich 2: Bewegung von Körpern, Dichte von Stoffen; PH - Physik Kl. 6 Lernbereich 3: Temperatur und der Zustand von Körpern; PH - Physik Kl. 9 Lernbereich 3: Kosmos, Erde und Mensch
Dauer
120 min
Teilnehmer
mind. 10 , max. 24
Organisationsform
gesprächsorientierte, interaktive Führung, Arbeiten mit Instrumenten

  • Gymnasium

Einordnung in den Lehrplan
 
PH - Physik Kl. 6 Lernbereich 1: Licht und seine Eigenschaften; PH - Physik Kl. 10 Lernbereich 2: Kosmos, Erde und Mensch; AST - Astronomie Kl. 11 Grundkurs Lernbereich 3: Geschichte der Astronomie
Dauer
120 min
Teilnehmer
mind. 10 , max. 24
Organisationsform
gesprächsorientierte, interaktive Führung, Arbeiten mit Instrumenten

Programm & Mehr zum Museum

weitere Sonderausstellungen

Veranstaltungen

Lernen & Erleben

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Museum Bautzen, Außenansicht
Museum Bautzen - Muzej Budyšin
Kornmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 (0) 3591 534933

Öffnungszeiten

  • April bis September
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr
  • Oktober bis März
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr

Besondere Informationen

  • Montags (außer an Feiertagen) sowie am 24. und 31. Dezember bleibt das Museum geschlossen.

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Museumscafé/Caféteria
  • Parkplatz
  • Kinderspielplatz/Kinderspielecke