Angebot

Museum Bautzen - Muzej Budyšin

Entfernte Zeiten

Bautzen

  • Museum Bautzen, Außenansicht
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Ein 7,5 Meter langer Zeitstrahl macht den Zeitraum der Menschheitsentwicklung (die letzten 2,5 Millionen Jahre) und die Abfolge der kulturellen Entwicklungsstufen des Menschen von den Anfängen bis zum antiken Städtebau sichtbar und erlebbar. Anhand archäologischer Zeugnisse wird die menschliche Besiedlung in der Oberlausitz und in Sachsen in ihrer zeitlichen Abfolge von den Anfängen bis zum Mittelalter dargelegt. Regionale Besonderheiten werden hervorgehoben und mithilfe der zahlreichen ausgestellten Originalfunde illustriert. Filmsequenzen helfen, die Fertigung und Nutzung von Geräten aus Stein und aus Bronze zu verdeutlichen. Als regionale Besonderheit muss die relativ schlechte Überlieferung von Knochen in archäologischen Fundstellen der Oberlausitz angesehen werden. Mithilfe von Beispielen aus der archäologischen Sammlung wird dies visualisiert, Gründe dafür werden diskutiert, und das Thema Fossilisation/Überlieferung von Fossilien wird mit Hilfe eines Spieles abschließend vertieft.

  • Oberschule

Einordnung in den Lehrplan
 
GE - Geschichte Kl. 5 Lernbereich 1: Alltägliche Begegnungen mit Geschichte; GE - Geschichte Kl. 5 Lernbereich 2: Auf den Spuren der frühen Menschen
Dauer
ca. 120 min
Teilnehmer
mind. 10 , max. 25
Organisationsform
Gesprächsorientierte Führung
Hinweise
Dauer flexibel

  • Gymnasium

Einordnung in den Lehrplan
 
GE - Geschichte Kl. 5 Lernbereich 1: Orientierung in der Vergangenheit; GE - Geschichte Kl. 5 Lernbereich 2: Von der Steinzeit zur Hochkultur – Menschen organisieren ihr Zusammenleben
Dauer
ca. 120 min
Teilnehmer
mind. 10 , max. 25
Organisationsform
Gesprächsorientierte Führung
Hinweise
Dauer flexibel

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Museum Bautzen, Außenansicht
Museum Bautzen - Muzej Budyšin
Kornmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 (0) 3591 534933

Öffnungszeiten

  • April bis September
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr
  • Oktober bis März
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr

Besondere Informationen

  • Montags (außer an Feiertagen) sowie am 24. und 31. Dezember bleibt das Museum geschlossen.

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Museumscafé/Caféteria
  • Parkplatz
  • Kinderspielplatz/Kinderspielecke