Angebot

Gellert-Museum Hainichen

Rätsel um die Fabel.

Hainichen

  • Esel und Uhu vor dem Parkschlösschen
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Fabeln sind vielschichtiger, als oft angenommen wird. Tiere, Menschen, Pflanzen, Gegenstände agieren miteinander und das schon viele Jahrhunderte in unterschiedlichen Gegenden. Anhand eines Arbeitsblattes, der Ausstellung zu »Fabeln und die bildende Kunst« und durch Hörbeispiele lernen die Schüler die Merkmale von Fabeln kennen und erhalten einen Überblick über die Fabelentwicklung seit der Antike.

  • Grundschule

Einordnung in den Lehrplan
 
DE - Deutsch Kl. 3 und 4 Lernbereich Lesen/ Mit Medien umgehen.
Dauer
60 min
Teilnehmer
max. 30
Organisationsform
Unter Anleitung erschließen sich die Schüler den Ausstellungsbereich und vervollständigen ein Arbeitsblatt.
Material
Arbeitsblatt. Stift bitte mitbringen. Materialkosten: 0,50 Euro.
Hinweise
Die Veranstaltung lässt sich mit dem Angebot Familie Gellert im 18. Jahrhundert verbinden, indem in zwei Gruppen gearbeitet wird. Doppelveranstaltung: 90 min. Materialkosten 1,00 Euro.

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Esel und Uhu vor dem Parkschlösschen
Gellert-Museum Hainichen
Oederaner Straße 10
09661 Hainichen
Telefon: +49 (0) 37207 2498

Öffnungszeiten

  • Sonntag bis Donnerstag
    13.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

  • Veranstaltungen und Führungen finden generell außerhalb der Öffnungszeiten statt.

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Kinderspielplatz/Kinderspielecke
  • Parkplatz