Angebot

Gellert-Museum Hainichen

Fabelhafte Zeitreise im Koffer.

Hainichen

  • Esel und Uhu vor dem Parkschlösschen
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

»Eine kurze, auf einen gewissen Gegenstand anspielende Erdichtung, die zugleich ergötzet und zugleich nutzet, nennt man eine Fabel«, definiert der Dichter Christian Fürchtegott Gellert. In verschiedenen Zeiten und Regionen kam es zu unterschiedlichen Ausprägungen des Genres. Die fabelhafte Zeitreise führt durch das antike Griechenland und Rom über Indien zurück nach Europa. Im Mittelpunkt stehen die historischen Zusammenhänge, Dichter und Handlungsträger.

  • Gymnasium

Einordnung in den Lehrplan
 
DE - Deutsch Kl. 6 Lernbereich 1 Sprechen und Hören. Lernbereich 3 Lesen und Verstehen.
Dauer
105 min
Organisationsform
Gruppenarbeit mit Präsentation vor der Klasse.
Material
Informationsblatt zur Vervollständigung während der Präsentationen als Grundlage für spätere Besprechungen in der Schule. Stift bitte mitbringen. Materialkosten 0,50 Euro.
Hinweise
Auswärtige Gruppen können am Bahnhof abgeholt werden und eine Stadtführung zum Gellert-Denkmal, Gellert-Wohnhaus und Museum buchen. Doppelveranstaltung: 150 min. Kosten: zzgl. Stadtführungsgebühr

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Esel und Uhu vor dem Parkschlösschen
Gellert-Museum Hainichen
Oederaner Straße 10
09661 Hainichen
Telefon: +49 (0) 37207 2498

Öffnungszeiten

  • Sonntag bis Donnerstag
    13.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

  • Veranstaltungen und Führungen finden generell außerhalb der Öffnungszeiten statt.

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Kinderspielplatz/Kinderspielecke
  • Parkplatz