Angebot

Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg

Sagenwanderung

Freiberg

  • Blick auf das Museumsgebäude
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Um die alte Bergstadt Freiberg ranken sich viele romantische Sagen, die vom edlen Gemüt der Freiberger, von ihrer Frömmigkeit und Treue berichten, aber oft nicht frei von Aberglaube sind. Die Sagenwanderung führt hin zu jenen Orten, wo der Ursprung der jeweiligen Sage liegen könnte und deckt gleichzeitig die historischen Gegebenheiten auf.

Empfehlung
  • kindgerecht
  • Kindergeburtstag
  • Gruppenangebot
  • Ferienprogramm
  • Familienangebot
Dauer
maximal 90 min
Teilnehmer
mind. 5 , max. 20
Organisationsform
Stadtrundgang
Material
Sagenrätselblatt

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Blick auf das Museumsgebäude
Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg
Am Dom 1
09599 Freiberg
Telefon: +49 (0) 3731 20250

Besondere Informationen

  • Aktuell wird das Haus und die Austellungen neukonzipiert und umgestaltet. Den Besucher und die Besucherinnen erwarten bald interaktive Präsentationen zur Stadt- und Bergbaugeschichte.

Weitere Informationen

  • Haltestelle (Bus/Bahn in unmittelbarer Nähe)
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Parkplatz
  • teilweise behindertengerecht