Veranstaltung

Historische Schauweberei Braunsdorf

The Unseen – Das Ungesehene

Niederwiesa OT Braunsdorf 14. Mai 2022 16:00 bis 23:00 Uhr

  • Museumstag

  • Hodgson-Webmaschine
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Veranstaltung

Erstmals bereichern Einrichtungen aus der Kulturregion Mittelsachen das Angebot der Museumsnacht. Mit Bezug auf das Motto der Kulturhauptstadt Europas 2025 wird das diesjährige Thema der Museumsnacht 2022 „The Unseen – das Ungesehene“ sein. Gezeigt werden Bestände, Arbeitsweisen und Informationen, die weniger bekannt sind oder bislang nicht im Focus standen: Es geht darum, das lange Zeit oder noch gar nicht gezeigte und somit ungesehene Museumsgut zu präsentieren. // 16–18 Uhr Kreativwerkstatt // 17–18 Uhr Giganten lassen den Boden beben! Vorführung der historischen Webmaschinen // 19 Uhr Einblicke in das Musterarchiv der ehemaligen Weberei Tannenhauer // 21 Uhr Giganten lassen den Boden beben! Öffentliche Führung und Vorführung der historischen Textil- und Webmaschinen

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Museumsnacht
  • Führung
  • Aktion
Empfehlungen
  • Informatives
Eintritt
  • 10,00 Euro
  • ermäßigt 5,00 Euro
  • Preise inkludieren alle Angebote der Chemnitzer Museumsnacht; Kinder bis 18 Jahre Eintritt frei
Kartenbestellung
  • Andrea Weigel
  • Telefon: 037206 899800
  • Mobil: 0162 4172168
  • Fax: 03726 718640
  • E-Mail: andrea.weigel@historische-schauweberei-braunsdorf.de

Kartenansicht

Route planen

Schlagwörter

  • Museumstag

Veranstaltungsort

Hodgson-Webmaschine
Historische Schauweberei Braunsdorf
Inselsteig 16
09577 Niederwiesa OT Braunsdorf
Telefon: +49 (0) 37206 899800
Telefax: +49 (0) 3726 718640

Öffnungszeiten

  • Mittwoch bis Sonntag
    10.00 bis 16.00 Uhr

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Parkplatz
  • Haltestelle (Bus/Bahn in unmittelbarer Nähe)