Veranstaltung

Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden

Öffentliche Führung

Dresden 22. April 2019

  • Hafthaus
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Veranstaltung

Erkunden Sie, was politische Haft in der DDR bedeutete. In einem Rundgang durch das original erhaltene Stasi-Gefängnis erfahren Sie, wie der staatliche Repressionsapparat seine politischen Gegner auszuschalten versuchte. Erleben Sie im ehemaligen Büro des Dresdner Stasi-Chefs anhand eindringlicher Mitschnitte, wie der Sicherheitsdienst arbeitete. Schon die einstige sowjetische Besatzungsmacht nutzte den Komplex als Gefängnis. Im Haftkeller erzählen die kargen Zellen des sowjetischen Geheimdienstes über die Schicksale der Inhaftierten, die oft in den Gulag führten.

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Führung
Empfehlungen
  • Informatives
Eintritt
  • 3,00 Euro

Kartenansicht

Route planen

Veranstaltungsort

Hafthaus
Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden
Bautzner Straße 112 a
01099 Dresden
Telefon: +49 (0) 351 6465454
Telefax: +49 (0) 351 6465443

Öffnungszeiten

  • Montag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr
  • Am letzten Sonntag im Monat ist der Eintritt kostenfrei. Schließtage: 24./ 26./ 31.12./ 01.01./ Ostersonntag

Weitere Informationen

  • Haltestelle (Bus/Bahn in unmittelbarer Nähe)
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Parkplatz
  • teilweise behindertengerecht