Veranstaltung

Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden

Museumsnacht Dresden

Dresden 6. Juli 2019 18:00 bis 01:00 Uhr

  • Blick in die Ausstellung 'Megatherium & Co. - Ausgestorbene Riesen'
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Veranstaltung

Die Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden nehmen auch dieses Jahr an der Dresdener Museumsnacht teil. Passend zur aktuellen Sonderausstellung „Die Dünne Haut der Erde – Unsere Böden“ dreht sich dieses Mal alles um das Multitalent „Boden“. Neben Kurzführungen in der Ausstellung wird auch die Märchenkarawane wieder durch das Japanische Palais ziehen. Kinder können sich kreativ an der Gestaltung eines großen Bodenwimmelbildes beteiligen.

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Führung
Empfehlungen
  • Interessengemeinschaft
  • Familienangebot
  • Arbeitsgemeinschaft
Kartenbestellung
  • Anja Sagawe
  • Telefon: 0351 7958414408
  • E-Mail: dresden_führungen@senckenberg.de

Kartenansicht

Route planen

Veranstaltungsort

Blick in die Ausstellung 'Megatherium & Co. - Ausgestorbene Riesen'
Japanisches Palais Dresden
Palaisplatz 11
01097 Dresden
Telefon: +49 (0) 351 7958414326
Telefax: +49 (0) 351 7958414327

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10:00 bis 18:00 Uhr
  • Keine reguläre Öffnung, keine Dauerausstellung. Sonderausstellungen andernorts. Aktuelle Angebote, auch für Besichtigungen der Sammlungen, siehe Internet.

Weitere Informationen

  • Haltestelle (Bus/Bahn in unmittelbarer Nähe)
  • Parkplatz
  • Verkaufsangebot, Museumsshop

Veranstaltendes Museum

Forschungsinstitut und Naturmuseum Senckenberg
Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden

Königsbrücker Landstr. 159
01109 Dresden
Telefon: +49 (0) 351 7958414326
Telefax: +49 (0) 351 7958414327