Veranstaltung

Museum der Westlausitz Kamenz - Elementarium

Ausstellungseröffnung "Handwerk & Kunst" Metalldesign - Malerei - Grafik

Kamenz 29. November 2019 19:00 Uhr

  • Sommer am Senftenbergersee
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Veranstaltung

Die Modelle des Metalldesigners Manfred Vollmert und die Malereien sowie Grafiken von Karl Heinz Hochstädt treffen in der Ausstellung „Handwerk & Kunst“ erstmals zusammen und erzielen somit eine neue Wirkung. Manfred Vollmert ist bekannt für die Klarheit und Ausgewogenheit seiner Arbeiten. Er kreiert außergewöhnliche Kunstwerke aus den verschiedensten Metallen und schafft immer wieder eine Ausgewogenheit zwischen Funktionalität und Anmut. Karl-Heinz Hochstädt, Künstler und Kunstpädagoge, fasziniert die Beständigkeit der lebendigen Materie sowie ihre Wandelbarkeit. Er setzt vorhandene Inspirationsquellen mit einer Vielzahl künstlerischer Mittel realistisch-sinnlich um. Abstrakte Formen fügen sich mit Landschaften und Porträts. Seien Sie gespannt und lassen sich in den Bann der Werke ziehen! Die Ausstellung gliedert sich in die von der Volksbank Dresden-Bautzen unterstützten Reihe „Künstler aus der Region“ ein.

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Vernissage
Empfehlungen
  • Kunstliebhaber
  • Interessengemeinschaft
Eintritt
  • Eintritt frei
Kartenbestellung
  • Besucherservice
  • Telefon: 03578 788310
  • E-Mail: elementarium@museum-westlausitz.de

Kartenansicht

Route planen

Veranstaltungsort

Sommer am Senftenbergersee
Museum der Westlausitz Kamenz - Elementarium
Pulsnitzer Straße 16
01917 Kamenz
Telefon: +49 (0) 3578 788310
Telefax: +49 (0) 3578 7883271

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr
  • Das Museum öffnet an Feiertagen von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Schließtage: 24.12., 31.12. und 01.01.

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Museumscafé/Caféteria
  • Kinderspielplatz/Kinderspielecke
  • Parkplatz