Veranstaltung

Museum für sächsische Fahrzeuge

DKW begegnet IFA – Ein Treffen für 2, 3 und 4 Räder

Chemnitz 3. Mai 2020 10:00 bis 15:00 Uhr

  • 'Stern-Garagen', Sitz des Museums für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V.
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Veranstaltung

Passend zur Sonderausstellung “Fix voran mit Frontantrieb – 90 Jahre DKW Rennwagen” laden wir zu unserem Markentreffen in diesem Jahr alle Fahrzeuge mit DKW-Genen – unabhängig ihres Alters und der Anzahl ihrer Räder – ein. Die Firma DKW, deren Erfolgsgeschichte mit Jørgen Skafte Rasmussen begann, wurde später zum weltweit größten Motorradproduzenten und einer der vier Ringe der Auto Union. Bekannt wurde sie auch durch ihren erfolgreichen Motorrad-Rennsport und ihre typenreiche Kleinwagenserie. Alle DKW-Freunde und Interessierten sind daher ganz herzlich mit ihrem Fahrzeug eingeladen. Aber auch ohne fahrbaren Untersatz gibt es einiges zu erleben: 11 Uhr wird unser Experte Frieder Bach alle Interessierten durch die Sonderausstellung führen. 14 Uhr findet eine Ausfahrt mit den historischen Fahrzeugen statt, an der alle Besucher selbst gern teilnehmen dürfen. Eine Rennwagen-Vorführung wird die Herzen unserer großen und kleinen Besucher höher schlagen lassen und für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Vortrag
  • Museumsfest
Empfehlungen
  • seniorengerecht
  • körperbehindertengerecht
  • Informatives
Eintritt
  • 5,00 Euro
  • ermäßigt 3,00 Euro
  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre Eintritt frei
Kartenbestellung
  • Besucherservice
  • Telefon: 0371 260 11 96
  • E-Mail: post@fahrzeugmuseum-chemnitz.de

Kartenansicht

Route planen

Veranstaltungsort

'Stern-Garagen', Sitz des Museums für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V.
Museum für sächsische Fahrzeuge
Zwickauer Straße 77
09112 Chemnitz
Telefon: +49 (0) 371 2601196
Telefax: +49 (0) 371 6661001

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr
  • Das Museum öffnet außerhalb der Öffnungszeiten nach vorheriger Vereinbarung.

Weitere Informationen

  • Parkplatz
  • Haltestelle (Bus/Bahn in unmittelbarer Nähe)
  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop