Museum

KraftWerk - Dresdner Energie-Museum

Dresden

Kraftwerk Mitte 26
Eingang Könneritzstraße, 01067 Dresden
Telefon: +49 (0) 351 8604180, Telefax: +49 (0) 351 8604438

  • Wasserausstellung
  • Blochmann-Stube
  • Ausstellung zum Thema 'Fernwärme'
Bild 1 von 1

Kurz gesagt

  • Gas-, Wasser-, Strom- und Fernwärmeversorgung
  • Firmenmuseum
  • Energietechnologie

Programm & Mehr zum Museum

Das Museum

Das Dresdner Energie - Museum der DREWAG befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Kraftwerks Mitte, das heute technisches Denkmal ist. Der Besucher erhält einen Einblick in die Geschichte der Strom-, Gas-, Fernwärme- und Wasserversorgung in Dresden. In drei Räumen des Erdgeschosses illustrieren Exponate und Anschauungstafeln die Entwicklung der Stromversorgung von 1895 bis zur Gegenwart. Im Obergeschoss erzählt eine Multimediashow der besonderen Art die Geschichte der Gasversorgung. Darüber hinaus kann der Besucher in einen großflächig dargestellten Wasserkreislauf eintauchen und so allerlei Wissenswertes erfahren. Das interaktive Fernwärme-Lexikon zeigt Ihnen alles Wissenswerte: von den physikalischen Voraussetzungen, über die Erzeugung, den Transport und die Verteilung bis hin zur Nahwärmeversorgung und prominenten Abnehmern.

Kartenansicht

Route planen
Wasserausstellung

Öffnungszeiten

  • ganzjährig
    Mittwoch
    10.00 bis 17.00 Uhr
  • Oktober bis Juni
    Samstag
    13.00 bis 17.00 Uhr

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Haltestelle (Bus/Bahn in unmittelbarer Nähe)
  • Verkaufsangebot, Museumsshop