Museum

Heimatmuseum Hormersdorf

Zwönitz OT Hormersdorf

Auerbacher Straße 34, 08297 Zwönitz OT Hormersdorf
Telefon: +49 (0) 3721 23481

  • Gute Stube
  • Waschhaus
Bild 1 von 1

Kurz gesagt

  • Heimatkunde

Programm & Mehr zum Museum

Das Museum

Das Heimatmuseum Hormersdorf besteht seit dem Jahr 2000. Seit 2007 befindet es sich in einem ehemaligen Fabrikgebäude. In neun Zimmern und einem großen Korridor wird das Leben und Wirken der Menschen im Erzgebirge gezeigt. In einer Küche, in der sich Gegenstände von 1860 bis 1970 befinden, wird die Jugend der heute älteren Generation lebendig. Auch in der 'guten Stub' (Wohnzimmer) sind viele Erinnerungen an frühere Zeiten zu finden. In der Kammer (Schlafzimmer) können Wäsche, Kleidung etc. bewundert werden. Puppenstuben, Kaufmannsläden, Bauernhofspielzeug, Kasperpuppen, alte Schulbänke mit Schiefertafeln und Ranzen stellen 'Alles vom und für das Kind' dar. Die künstlerischen Arbeiten der Erzgebirger kommen auch nicht zu kurz. Ein Weihnachtsberg, Schnitz- und Klöppelarbeiten und viele Bilder werden gezeigt. Darunter sind 30 Bilder des Hormerdorfers Werner Waurick zu sehen. Weiterhin werden Musikinstrumente und alles, was außerhalb des Wohnbereiches gebraucht wurde, ausgestellt. Seit 1948 haben Schlesier das Gebäude bewohnt. Ihre Flucht, ihr Lebens- und Leidensweg wird in einem separaten Raum gewürdigt. In diesem Raum befinden sich auch die Chroniken des Erzgebirgszweigvereins Hormersdorf und der örtlichen Schule. Ebenso wird hier die heimische Strumpfindustrie vorgestellt.

Kartenansicht

Route planen
Gute Stube

Besondere Informationen

  • Das Museum öffnet jeden 1. Sonntag im Monat von 14.00 bis 18.00 Uhr und außerhalb der Öffnungszeiten nach vorheriger Vereinbarung.

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop