Veranstaltung

Industriemuseum Chemnitz

Warum nutzt Deutschland seine beachtlichen Vorkommen an konventionellem und unkonventionellem Erdgas nicht intensiver?

Chemnitz 30.06.2022 18.00 bis 20.00 Uhr

  • Das Foto zeigt den Eingang des Industriemuseums Chemnitz mit einer Skulptur auf dem Vorplatz.
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Veranstaltung

Das Industriemuseum Chemnitz lädt ein zu einem Vortrag aus der Reihe „Rohstoffe sind Zukunft“: Eine aktuell wichtige Frage ist, woher Deutschland sein Erdgas zukünftig bekommt. Prof. Dr. Hans-Jürgen Kretzschmar analysiert die Situation und beschäftigt sich mit der Frage: Warum nutzt Deutschland seine beachtlichen Vorkommen an konventionellem und unkonventionellem Erdgas nicht intensiver? Der Referent ist Geschäftsführer des Fördervereins der TU Bergakademie Freiberg und hat sich zuvor beruflich bei verschiedenen Einrichtungen mit der Erdgasindustrie beschäftigt. Im Anschluss an den Vortrag wird eine Führung durch die „Textilstraße“ des Museums angeboten. Dabei steht die Bedeutung von Rohstoffen wie Erdöl und Erdgas für die Herstellung moderner Textilien im Mittelpunkt. Ausführliche Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Website des Industriemuseums Chemnitz.

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Vortrag/Lesung
  • Führung
Mitwirkende

Prof. Dr. Hans-Jürgen Kretzschmar

Empfehlungen
  • Erwachsene
Eintritt
  • Freier Eintritt
  • Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

    Veranstaltungsort

    Das Foto zeigt den Eingang des Industriemuseums Chemnitz mit einer Skulptur auf dem Vorplatz.
    Industriemuseum Chemnitz
    Zwickauer Straße 119
    09112 Chemnitz
    Raum: Seminarraum Telefon: +49 371 3676140
    E-Mail: chemnitz@saechsisches-industriemuseum.de

    Öffnungszeiten

    • Dienstag bis Freitag
      09.00 bis 17.00 Uhr
    • Samstag bis Sonntag
      10.00 bis 17.00 Uhr

    Besondere Informationen

    Das Museum öffnet an Feiertagen von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

      Weitere Informationen

    • teilweise behindertengerecht
    • Haltestelle
    • Verkaufsangebot
    • Museumscafé
    • Kinderspielecke
    • Parkplatz