Veranstaltung

Industriemuseum Chemnitz

Familientage

Wenn es Rachermannel nabelt... Chemnitz
Ausgewählter Termin der Serie: 20.11.2022 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Das Plakat zur Sonderausstellung „Tabakrausch an der Elbe“ zeigt eine Frau und eine Maschine zur Herstellung von Zigaretten.
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Veranstaltung

Wenn die dunkle Jahreszeit beginnt, machen wir es uns drinnen gemütlich – auch gern mit guten Gerüchen und Düften. Beim Familienwochenende blicken wir anlässlich unserer Sonderausstellung „Tabakrausch an der Elbe. Geschichten zwischen Orient und Okzident“ auf die Tradition des weihnachtlichen Räucherns im Erzgebirge. Im Workshop stellen die Gäste selbst Räucherfiguren und Räucherkerzen her. // Materialkosten: 12 Euro pro Teilnehmerin beziehungsweise Teilnehmer. Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie auf der Website des Industriemuseums Chemnitz.

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Vorführung
  • Für Kinder
Empfehlungen
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Familien

    Veranstaltungsort

    Das Plakat zur Sonderausstellung „Tabakrausch an der Elbe“ zeigt eine Frau und eine Maschine zur Herstellung von Zigaretten.
    Industriemuseum Chemnitz
    Zwickauer Straße 119
    09112 Chemnitz
    Telefon: +49 371 3676140
    E-Mail: chemnitz@saechsisches-industriemuseum.de

    Öffnungszeiten

    • Dienstag bis Freitag
      09.00 bis 17.00 Uhr
    • Samstag bis Sonntag
      10.00 bis 17.00 Uhr

    Besondere Informationen

    Das Museum öffnet an Feiertagen von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr.


      Weitere Informationen

    • teilweise behindertengerecht
    • Haltestelle
    • Verkaufsangebot
    • Museumscafé
    • Kinderspielecke
    • Parkplatz