Veranstaltung

Museum Bautzen – Muzej Budyšin

Das Judentum. Ein kleine Einführung

Bautzen 07.07.2022 19.00 bis 20.00 Uhr

Darum geht es in der Veranstaltung

Im Zuge der Kabinettausstellung „Spurensuche. Jüdische Geschichte in der Oberlausitz“ führt Museumspädagoge Ulrich Schollmeyer in seinem Vortrag in die Grundzüge der jüdischen Religion ein. Anhand von reich illustrierten Bibeln werden die alten religiösen Überlieferungen des Judentums erklärt. Dabei spielt der Jahreskreis der wichtigsten jüdischen Feste eine große Rolle. Hebräische Handschriften und Drucke sowie einige Kultgegenstände führen in die Aspekte jüdischer Frömmigkeit ein. Die Veranstaltung findet im Kirchenraum des Museums Bautzen statt, dessen Emporenbilder die enge Verknüpfung von Christentum und Judentum zeigen.

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Vortrag/Lesung
Mitwirkende

Ulrich Schollmeyer

Empfehlungen
  • Erwachsene
Eintritt
  • 3.5 Euro
  • ermäßigt 2.5 Euro
Kartenbestellung
  • Museumskasse
  • Telefon: 03591 534933

Veranstaltungsort

Museum Bautzen – Muzej Budyšin
Kornmarkt 1
02625 Bautzen
Raum: Kirchenraum Telefon: +49 3591 534933
E-Mail: museum@bautzen.de

Öffnungszeiten

  • April bis September
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr
  • Oktober bis März
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr

Besondere Informationen

Montags (außer an Feiertagen) sowie am 24. und 31. Dezember bleibt das Museum geschlossen.


    Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot
  • Museumscafé
  • Kinderspielecke
  • Parkplatz