Veranstaltung

Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden

Taschenlampenführung „Bewegte Erde – Eine geologische Zeitreise“

Geeignet für Kinder ab 5 Jahren Dresden
Ausgewählter Termin der Serie: 26.01.2023 18.00 bis 19.00 Uhr

Nächste Termine der Terminserie:
09.02.2023 18.00 bis 19.00 Uhr
09.03.2023 18.00 bis 19.00 Uhr
30.03.2023 18.00 bis 19.00 Uhr
  • Querschnitt eines Nautilus, welcher dessen schneckenförmige Struktur bloßlegt
  • Blick in die Ausstellung „Bewegte Erde – Eine geologische Zeitreise“ mit mehreren Vitrinen und Tafeln und einer Medienstation; im Vordergrund ist eine auf einem Sofa sitzende Besucherin zu sehen.
  • Außenansicht des Japanischen Palais in Dresden, in der die Ausstellung „Bewegte Erde – Eine geologische Zeitreise“ zu sehen ist
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Veranstaltung

Unser blauer Planet ist ständig in Bewegung. Stetig verändert er sein Gesicht – seit mehr als 4,5 Milliarden Jahren! Was hat die Erde Besonderes, dass sich ausgerechnet auf ihr das Leben seit Jahrmillionen immer wieder ausprobieren kann? Erkundet mit uns unser Modell, welches die verschiedenen Stadien der Plattentektonik veranschaulicht und wo regelmäßig ein Vulkan ausbricht. Vulkanismus, Erdbeben und Gebirge – wie entstehen sie? Was können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlicher an Gesteinen und darin enthaltenen Mineralen und Fossilien ablesen? Wir geben euch einen Einblick, warum und wie das Leben auf der Erde überhaupt entstehen konnte.

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Für Kinder
  • Führung
Empfehlungen
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Familien
  • Gruppen
Eintritt
  • 2 Euro
  • ermäßigt 1 Euro
  • Geeignet für Kinder ab 5 Jahren; Eintritt zuzüglich 3 Euro Führungsgebühr; Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung
Kartenbestellung
Weitere Informationen

Alternativer Veranstaltungsort

Querschnitt eines Nautilus, welcher dessen schneckenförmige Struktur bloßlegt
Japanisches Palais Dresden
Palaisplatz 11
01097 Dresden
Raum: 1. Obergeschoss

Besondere Informationen

Keine reguläre Öffnung, keine Dauerausstellung. Sonderausstellungen andernorts. Aktuelle Angebote, auch für Besichtigungen der Sammlungen, siehe Internet.


    Weitere Informationen

  • Haltestelle
  • Verkaufsangebot
  • Parkplatz

Veranstaltendes Museum

Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden

Königsbrücker Landstr. 159
01109 Dresden
Telefon: +49 351 7958414326
E-Mail: birgit.walker@senckenberg.de