Veranstaltung

Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster

Garlic & Onions or The Glory of the Kitchen

Zittau

Darum geht es in der Veranstaltung

Das Markenzeichen Zittaus sind die „gelben Riesen“ – eine weit verbreitete Speisezwiebel. Passend dazu richten The Playfords ein musikalisches Menü barocker Klänge aus dem unendlichen Fundus des „English Dancing Master“ von John und Henry Playford an. „Nutmiggs and Ginger“, „All in a Garden Green“, „Pepper’s Black“ und andere Kompositionen und Hits des 17. Jahrhunderts werden mit einem gehörigen Schuss Improvisation und reichlich Zwiebel und Knoblauch von den Musikerinnen und Musikern in der Klosterkirche serviert. The Playfords werden zudem mit packender Lebensfreude die heiteren, unbeschwerten „Country Dance Tunes“ rund um die Zwiebel aufführen. // Weitere Informationen zum Lausitzer Musiksommer finden Sie hier.

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Musik/Tanz
Mitwirkende

The Playfords

Empfehlungen
  • Erwachsene
Eintritt
  • 20 Euro
  • ermäßigt 15 Euro
  • Vorverkauf: 15 Euro
  • Eintrittskarten sind erhältlich im Vorverkauf in den Städtischen Museen Zittau, Klosterstraße 3, im Museum Kirche zum Heiligen Kreuz, Frauenstraße 23, im Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge, Markt 1, sowie an der Abendkasse.

    Veranstaltungsort

    Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster
    Klosterstraße 3
    02763 Zittau
    Raum: Klosterkirche Telefon: +49 3583 554790
    E-Mail: museum@zittau.de

    Öffnungszeiten

    • Dienstag bis Sonntag
      10.00 bis 17.00 Uhr

      Weitere Informationen

    • teilweise behindertengerecht
    • Verkaufsangebot
    • Parkplatz