Veranstaltung

Museum Bautzen – Muzej Budyšin

Konzert: Tansman-Trio

Bautzen
  • Das Foto zeigt das polnische Tansman Trio: Drei Frauen mittleren Alters stehen nebeneinander und halten jeweils ihr Streichinstrument locker in der Hand.
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Veranstaltung

Das Konzert des Tansman Trio im Museum Bautzen ist eine Begleitveranstaltung des Musikfestivals „Silesia Sonans“, das jährlich im polnischen Jelenia Góra stattfindet und über klassische Musik junge Menschen und Künstlerinnen und Künstler zusammenbringen und fördern möchte. Bei dem Wettbewerb für junge Musiktalente in Jelenia Góra 2021 gewann das Tansman Trio den ersten Preis. Nun gibt es in Bautzen ein Preisträgerkonzert mit Werken von Aleksander Tansman, Krzysztof Penderecki und Franz Schubert. Die Mitglieder des Ensembles sind Roksana Kwaśnikowska (Violine), Paweł Czarny (Bratsche) und Zuzanna Sosnowska (Violoncello). Das Konzert findet in Kooperation mit dem Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen statt.

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Musik/Tanz
Mitwirkende

Roksana Kwaśnikowska (Violine), Paweł Czarny (Bratsche), Zuzanna Sosnowska (Violoncello)

Empfehlungen
  • Erwachsene
Eintritt
  • Freier Eintritt
Kartenbestellung

Veranstaltungsort

Das Foto zeigt das polnische Tansman Trio: Drei Frauen mittleren Alters stehen nebeneinander und halten jeweils ihr Streichinstrument locker in der Hand.
Museum Bautzen – Muzej Budyšin
Kornmarkt 1
02625 Bautzen
Raum: Veranstaltungsraum Telefon: +49 3591 534933
E-Mail: museum@bautzen.de

Öffnungszeiten

  • April bis September
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr
  • Oktober bis März
    Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr

Besondere Informationen

Montags (außer an Feiertagen) sowie am 24. und 31. Dezember bleibt das Museum geschlossen.


    Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot
  • Museumscafé
  • Kinderspielecke
  • Parkplatz