Angebot

Stadt- und Museumshaus Waldheim

Archäologieprojekt im Kellerberg

Waldheim

Darum geht es in dem Angebot

Auch ein alter Topf kann ein Schatz sein und kleine Scherben können Geschichten erzählen. Doch wie bergen Archäologen solche Kostbarkeiten, und woher kennen sie deren Geschichten? Diese Fragen werden anhand von kindgerechtem Anschauungsmaterial gemeinsam bei der Erkundung der unterirdischen Höhlengänge des Kellerbergs erarbeitet. Die Schüler können nach Tongefäßen graben, Scherben finden und zusammenfügen und mithilfe angebotener Vergleichsmöglichkeiten zuordnen.

Oberschule

Bildungsbereich
    • Geschichte
Einordnung in den Lehrplan
 
GE - Geschichte Kl. 5 Lernbereich 1: Alltägliche Begegnungen mit Geschichte; GE - Geschichte Kl. 5 Wahlpflicht: Regional- bzw. Heimatgeschichte
Dauer
  • ca. 90 min
Teilnehmer
  • mind. 10, max. 15
Organisationsform
  • Erlebnisführung mit Gruppenarbeitsphasen
Material
  • Die Teilnehmer sollten eine wärmende Jacke mitbringen. Im Kellerberg sind nur ca. 13°C, und die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch.
Hinweis
  • Bei einer Teilnehmerzahl von mehr als 15 Schülern werden zwei Gruppen gebildet.

Grundschule

Bildungsbereich
    • Geschichte
Einordnung in den Lehrplan
 
SU - Sachunterricht Kl. 3 und 4 Lernbereich 5: Begegnung mit Raum und Zeit
Dauer
  • ca. 90 min
Teilnehmer
  • mind. 10, max. 15
Organisationsform
  • Erlebnisführung mit Gruppenarbeitsphasen
Material
  • Die Teilnehmer sollten eine wärmende Jacke mitbringen. Im Kellerberg sind nur ca. 13°C, und die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch.
Hinweis
  • Bei einer Teilnehmerzahl von mehr als 15 Schülern werden zwei Gruppen gebildet.

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

An Feiertagen geöffnet von 13.00 bis 17.00 Uhr.
Geschlossen am 24.12., 25.12. und 26.12. sowie am 31.12. und 01.01.