Museum

Zweckverband Sächsisches Industriemuseum
Tuchfabrik Gebr. Pfau

Crimmitschau

Leipziger Straße 125, 08451 Crimmitschau
Telefon: +49 (0) 3762 931939, Telefax: +49 (0) 3762 931938

  • Tuchfabrik Gebr. Pfau in Crimmitschau
  • Musterkrempel in der Tuchfabrik Gebr. Pfau
  • Selfaktor in der Tuchfabrik Gebr. Pfau
Bild 1 von 1

Kurz gesagt

  • Crimmitschauer Textilindustrie
  • Originaler Maschinenbestand der früheren Tuchfabrik der Gebrüder Pfau

Programm & Mehr zum Museum

Das Museum

Die ehemalige Tuchfabrik und deren bis heute erhaltenen Gebäude, technischen Anlagen und Maschinen sind ein einzigartiges Zeugnis der Textilindustrie des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts. In den Räumen der Tuchfabrik wird die Geschichte der Textilindustrie Westsachsens, einer der wichtigsten deutschen Textilregionen, lebendig. Hier können die Besucher Schritt für Schritt die Herstellung von Wollstoffen verfolgen. Zu besichtigen sind die historischen Spinn- und Websäle, wie auch Wasch-, Färbe- und Trockenanlagen. Die größtenteils original erhaltenen Maschinen werden von Fachleuten vorgeführt. Die Besucher tauchen ein in die Atmosphäre einer Tuchfabrik und erfahren Wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen, die hier gearbeitet haben.

Ausstellungen

Lernen & Erleben

Kartenansicht

Route planen
Tuchfabrik Gebr. Pfau in Crimmitschau

Öffnungszeiten

  • 11.07.2020 bis 31.12.2020
    Mittwoch bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

  • Die Tuchfabrik Gebr. Pfau öffnet an Feiertagen von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

    Fabrikführungen
    Donnerstag-Sonntag, Feiertag | 11.00 Uhr und 14.00 Uhr
    Gruppen auf Anmeldung auch zu anderen Zeiten

Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • Parkplatz