Museum

Heimatstube Belgershain

Belgershain

Schloßstraße 1, 04683 Belgershain
Telefon: +49 (0) 34347 51683

  • Schlossplatz Belgershain
  • Geräte des bäuerlichen Lebens
  • Teilausstellung Eisenbahn
  • Wäsche und ihre Pflege
Bild 1 von 1

Kurz gesagt

  • Heimatkunde

Programm & Mehr zum Museum

Das Museum

Nach Gründung des Heimatvereins 'Belgershain - Heimat und Geschichte e. V.' im Jahr 1994 konnte 2003 die Heimatstube in der ersten Etage des Gemeindeamtes neben dem Schloss Belgershain eingerichtet werden. Erste Exponate waren Gegenstände des täglichen und bäuerlichen Lebens in der Gemeinde. Durch Auszug eines Vereins erweiterte sich die Ausstellungsfläche. Die inzwischen stark angestiegene Zahl von Ausstellungsgegenständen und Dokumenten konnte nach Themen geordnet werden. Hauptthemen sind derzeit: Bodenfunde, bäuerliche Wirtschaft, Handwerk, Feuerwehr, Kriegs- und Nachkriegszeit, Bahnhof, Kirche, Schule, Sport, Wäsche und deren Pflege sowie eine historische Küche. Alle Gegenstände und die in einem gesonderten Präsentationssystem ausgestellten Bilder und Dokumente stammen aus der Bevölkerung und beziehen sich auf die vier Orte der Gemeinde Belgershain (Belgershain, Köhra, Rohrbach und Threna) im Landkreis Leipzig. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Geschichte des Schlosses und des daran angeschlossenen Rittergutes sowie deren ehemaliger teils fürstlicher Besitzer (u. a. Pflug, von Döring, von Ponickau, von Zehmen, von Schönburg-Waldenburg). Dank umfangreicher Recherchen und guter Kontakte zu einigen Nachkommen der Schlossherren kann die Geschichte von der Ortsgründung im Umfeld einer Wasserburg im 13. Jahrhundert bis zur Gegenwart aufgezeigt werden. Die Wasserburg als Wachburg an der Via Regia entwickelte sich zum Wohnschloss und neben dem großen Rittergut entstanden im 19. Jahrhundert eine Schnapsbrennerei, eine Ziegelei und eine hochspezialisierte Nelkenzucht.

Kartenansicht

Route planen
Schlossplatz Belgershain

Besondere Informationen

  • Das Museum öffnet an jedem 1. Dienstag im Monat von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr und außerhalb der Öffnungszeiten nach vorheriger Vereinbarung.


Weitere Informationen

  • Parkplatz