Museum

Stadtmuseum / Kleine Galerie Döbeln

Döbeln

Obermarkt 1, 04720 Döbeln
Telefon: +49 (0) 3431 579138, Telefax: +49 (0) 3431 579139

  • Stadtmuseum / Kleine Galerie im Rathausturm Döbeln
  • Turmaussicht in 40 Metern Höhe
  • Industrie der Gründerzeit
  • Stadtmuseum im Rathausturm
  • Gegenwartskunst in der Kleinen Galerie
Bild 1 von 1

Kurz gesagt

  • Stadtgeschichte
  • Kunst der Region

Programm & Mehr zum Museum

Das Museum

Das Stadtmuseum befindet sich im Turm des 1912 erbauten Rathauses mitten im Zentrum der Stadt, die fünf Ausstellungsetagen geben Einblick in die 1000-jährige Geschichte. 981 erstmals urkundlich erwähnt, zählt Döbeln zu den ältesten Städten Sachsens. An das einstige Benediktinerinnen-Kloster erinnert unser ältestes Ausstellungsobjekt - eine Skulptur aus dem 15. Jahrhundert. Ein detailreiches Modell lässt die mittelalterliche Burg Doblin für unsere Besucher wiedererstehen, ein großes Diorama zeigt die Belagerung der Stadt im Siebenjährigen Krieg. Zeitzeugen erzählen über die industrielle Entwicklung der Gründerzeit. Die Aussichtsebene gestattet einen reizvollen Blick nach allen Himmelsrichtungen über das gesamte Areal. Als Geburtsstadt der Maler Erich Heckel und Bernhard Kretzschmar zeigen wir regelmäßig Sonderausstellungen zum Leben und Werk beider Künstler. In der Kleinen Galerie sind wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Künstler zu sehen.

Ausstellungen

Lernen & Erleben

Kartenansicht

Route planen
Stadtmuseum / Kleine Galerie im Rathausturm Döbeln

Öffnungszeiten

  • Dienstag
    10.00 bis 18.00 Uhr
  • Mittwoch bis Donnerstag
    10.00 bis 16.00 Uhr
  • Freitag
    9.00 bis 12.00 Uhr

Weitere Informationen

  • Verkaufsangebot, Museumsshop
  • teilweise behindertengerecht