Ausstellung

Galerie am Domhof Zwickau

Elisabeth Decker: Mein Leben

Zwickau 17.07.2022 - 25.09.2022

  • Das Foto zeigt ein Gemälde von Elisabeth Decker, das Erinnerung an Irland heißt und einen schroffen Küstenabschnitt mit tosender Meeresbrandung darstellt.
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Ausstellung

Die Exposition in der Galerie am Domhof reflektiert Elisabeth Deckers malerisches und grafisches Wirken von ihren künstlerischen Anfängen bis zur Gegenwart. Die Natur mit ihren verschiedenen Landschaften, unzähligen Farben, Formen und Strukturen dient Elisabeth Decker bis heute als Quell der Inspiration. Im Zentrum ihrer Kunst stehen daher oft Landschaftseindrücke, die sie zum Beispiel auf zahlreichen Studienreisen, unter anderem in Irland, festhielt. Markant sind ferner ihre Darstellungen von Gesteinsformationen. Aber die Ausstellung zeigt auch weniger bekannte Facetten aus Elisabeth Deckers umfangreichem Œuvre. Dazu zählen beispielsweise Erinnerungen an ihre einstige Heimat sowie frühe Porträts und Stillleben. Bei der künstlerischen Verarbeitung ihrer Eindrücke bewegt sich Elisabeth Decker zwischen Realitätsbezug und expressiver Abstraktion.

Kartenansicht

Route planen

Ausstellungsort

Galerie am Domhof Zwickau
Domhof 2
08056 Zwickau
Telefon: +49 375 834567
E-Mail: galerie@zwickau.de

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    13.00 bis 18.00 Uhr

Besondere Informationen

Die Galerie öffnet an Feiertagen von 13.00 bis 18.00 Uhr.

Schließtage:
Neujahr, Karfreitag, Heiligabend, Silvester