Angebot

Bach-Museum Leipzig

Seminar: Vom Original zum Druck

Leipzig

  • Das Foto zeigt eine Gegenüberstellung von Johann Sebastian Bachs Invention Nr. 1 in C-Dur im handschriftlichen Original und im Druck.
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Ist ein Autograf immer ein Original? Viele von Johann Sebastian Bachs 300 Jahre alten Handschriften bergen Rätsel in sich, die trotz akribischer Forschungsarbeit bis heute nicht eindeutig gelöst werden konnten. Das Autograf der Invention Nr. 1 in C-Dur enthält zahlreiche nachträglich eingefügte Noten. Doch in vielen Notendrucken und Tonaufnahmen sind diese Noten nicht zu finden. Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 11 und 12 werfen einen genauen Blick in ein Digitalisat des Autografs. Sie untersuchen das Schriftbild und vergleichen es mit anderen Handschriften, um sich des Rätsels Lösung zu nähern.

Gymnasium

Bildungsbereich
    • Persönlichkeit
Einordnung in den Lehrplan
 

MU – Musik Kl. 11/12 Wahlbereich 1: Regionale Musiktradition

Dauer
  • ca. 90 min
Teilnehmer
  • mind. 5, max. 25

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Bach-Museum Leipzig
Thomaskirchof 15 / 16
04109 Leipzig
Telefon: +49 341 9137202
E-Mail: museum@bach-leipzig.de

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr