Angebot

Galerie Neue Meister im Albertinum

Gerhard Richter im Albertinum – Vom Fotorealismus zur Abstraktion

Dresden

  • Das Foto zeigt den Lernort Albertinum, den Raum für Kunstvermittlung innerhalb des Albertinums der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Im Albertinum sind zwei der Ausstellungsräume dem Künstler Gerhard Richter gewidmet. Wir erkunden in einer Führung verschiedene Aspekte des vielfältigen Werkes des Künstlers, welches sich zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion bewegt und immer aufs Neue Phänomene der Wahrnehmung thematisiert: Wie wirken Farben? Welchen Wahrheitsgehalt haben Bilder? Im Praxisteil erproben wir eine der Maltechniken von Gerhard Richter und gestalten ein Bild mit dem Rakel.

Grundschule

Bildungsbereich
    • Kunst
Einordnung in den Lehrplan
 

KU – Kunst Kl. 1–4 Lernbereich 1: Flächiges Gestalten; DE – Deutsch Kl. 1–4 Lernbereich: Sprechen und Zuhören

Dauer
  • 120 min
Teilnehmer
  • mind. 8, max. 30

Oberschule

Bildungsbereich
    • Kunst
Einordnung in den Lehrplan
 

KU – Kunst Kl. 5–10 Lernbereich 1: Gestalten auf der Fläche; DE – Deutsch Kl. 5–10 Lernbereich 1: Gewusst wie

Dauer
  • 120 min
Teilnehmer
  • mind. 8, max. 30

Gymnasium

Bildungsbereich
    • Kunst
Einordnung in den Lehrplan
 

KU – Kunst Kl. 5–12 Lernbereich 1: Gestalten auf der Fläche; DE – Deutsch Kl. 5–9 Lernbereich 1: Sprechen und Zuhören

Dauer
  • 120 min
Teilnehmer
  • mind. 8, max. 30

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    11.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

Der stufenlose Zugang ist über den Georg-Treu-Platz möglich.