Angebot

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum

Kupfer. Vom Boden aufs Dach... und ins Museum!

Zwickau

Darum geht es in dem Angebot

Ganz sicher haben es die Menschen schon vor 6000 Jahren aufgesammelt: Kupfer, das Metall mit der rötlich glänzenden Farbe! Geschmiedet zu Schmuck, Geräten und Waffen (Ötzi trug ein Kupferbeil bei sich!), nutzen wir Kupfer heute eher unbewusst: Egal ob Handy, Waschmaschine oder Auto, überall steckt Kupfer drin. In der Dauerausstellung „Schätze der Erde“ bestaunen wir spektakuläre Fundstücke aus Zwickauer Steinkohleschächten: Sechs Bleche reines Kupfermetall, bis zu 30 Zentimeter im Durchmesser! Doch warum sind manche türkisgrün verfärbt? Und was haben die Kupferminerale Malachit und Azurit damit zu tun? Beim Experimentieren finden wir es heraus: Im Museumsgarten stellen wir Kupfer selbst her! Zum Abschluss steigen wir den Kunstsammlungen noch aufs Dach (übrigens auch aus Kupfer!) und genießen die Aussicht vom Museumsturm (witterungsabhängig).

Oberschule

Bildungsbereich
    • Naturkunde
    • Kulturgeschichte
    • Architektur, Denkmal
Einordnung in den Lehrplan
 
GEO - Geografie Kl. 5 Lernbereich 6: Mittelgebirgsland, Wahlbereich 1-3: Exkursion im Heimatraum; CH - Chemie Kl. 8 Lernbereich 1: Stoffe, die uns umgeben, Lernbereich 2: Untersuchen von Stoffen; KU - Kunst Kl. 6 Wahlbereich 4: Hexenküche der Farben
Dauer
  • 120 min
Teilnehmer
  • mind. 5, max. 20
Organisationsform
  • Führung, Mineralogie zum Anfassen (Lehrkoffer Kupfer), Experiment, Begehung Museumsturm
Hinweis
  • Turmbegehung nur bei trockenem Wetter möglich.

Gymnasium

Bildungsbereich
    • Naturkunde
    • Kulturgeschichte
    • Architektur, Denkmal
Einordnung in den Lehrplan
 
GEO - Geografie Kl. 5 Lernbereich 6: Mittelgebirgsland, Wahlbereich 1-3: Exkursion im Heimatraum; CH - Chemie Kl. 7 Lernbereich 1: Untersuchen von Stoffen, Lernbereich 2: Metalle - von Aluminium bis Zink; KU - Kunst Kl. 6 Wahlbereich 1: Farbexperimente
Dauer
  • 120 min
Teilnehmer
  • mind. 5, max. 20
Organisationsform
  • Führung, Mineralogie zum Anfassen (Lehrkoffer Kupfer), Experiment, Begehung Museumsturm
Hinweis
  • Turmbegehung nur bei trockenem Wetter möglich.

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Öffnungszeiten

  • Dienstag
    13.00 bis 17.00 Uhr
  • Mittwoch bis Donnerstag
    13.00 bis 18.00 Uhr
  • Freitag
    13.00 bis 17.00 Uhr
  • Samstag bis Sonntag
    11.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

Das Museum öffnet an Feiertagen von 11.00 bis 17.00 Uhr.

Schließtage:
Karfreitag, Heiligabend, Silvester