Ausstellung

Deutsches Stuhlbaumuseum Rabenau/Sachsen

Gehauen in Holz und Stein

Wir zeigen Holzbildhauerarbeiten von Walter Einert und Helfried Mende und Steinbildhauerei von Bodo Grimmer

Rabenau 12.03.2017 - 11.06.2017

Darum geht es in der Ausstellung

Basis für Bildhauerarbeiten aus Holz oder Stein sind der rohe Stamm oder der kantige Felsblock. In vielen mühevollen Schritten entsteht das eigentliche Objekt. Form, Farbe und Struktur lassen die Handwerker bei der Materialauswahl auf sich wirken und treten in einen Dialog mit ihrem Werkstoff. Das Aufzeichnen der Umrisse und das Aushauen des Materials gehören dazu wie die Gestaltung und Behandlung der Oberfläche. Für Außenstehende ist es schwierig, den Prozess nachzuvollziehen - aber gerade deshalb ist Bildhauerei hochinteressant. Am Ende des Prozesses steht dann das Werk des Bildhauers als eine Verbindung von freier Gestaltung, kunsthistorischer sowie maßgetreuer Vorgaben und handwerklicher Meisterschaft.

Kartenansicht

Route planen

Ausstellungsort

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Donnerstag
    10.00 bis 16.00 Uhr
  • Freitag
    10.00 bis 14.00 Uhr
  • Sonntag
    13.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

Führungen und Besuche können nach Voranmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten gebucht werden.