Angebot

Gemäldegalerie Alte Meister

Alte Meister in the mix!

Dresden

  • Das Foto zeigt eine Schülerin bei einem Vermittlungsangebot in der Gemäldegalerie Alte Meister der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Sie trägt einen weißen Kittel und ist, Schere in der Hand, über einen großen Arbeitstisch gebeugt. Auf dem Tisch befindet sich eine Vielzahl verschiedener Materialien sowie ein Becher mit Pinseln.
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Gemeinsam werden wir ausgewählte Bilder und Skulpturen in der Ausstellung betrachten und vergleichen. Im praktischen Teil werden die Schülerinnen und Schüler – inspiriert durch die Werke der Alten Meister – ein Kunstwerk in Collagetechnik gestalten. Somit können sie sich noch einmal mit den gesehenen Werken auseinandersetzen und im weiteren Schritt fantasievoll und kreativ ein eigenes Werk gestalten.

Grundschule

Bildungsbereich
    • Kunst
    • Kulturgeschichte
Einordnung in den Lehrplan
 

KU – Kunst Kl. 4 Lernbereich 1: Flächiges Gestalten; SU – Sachunterricht Kl. 4 Lernbereich 5: Begegnung mit Raum und Zeit

Dauer
  • 120 min
Teilnehmer
  • mind. 8, max. 30
Hinweis
  • Das Angebot ist auch für Förderschulen geeignet, bitte kontaktieren Sie hierzu die Abteilung Bildung und Vermittlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden unter bildungundvermittlung@skd.museum.

Oberschule

Bildungsbereich
    • Kunst
    • Kulturgeschichte
Einordnung in den Lehrplan
 

KU – Kunst Kl. 7 Wahlbereich 1: Collagen; KU – Kunst Kl. 9 Wahlbereich 3: Adaptionen; GE – Geschichte Kl. 5 Lernbereich 2: Längsschnitt: Auf den Spuren der frühen Menschen

Dauer
  • 120 min
Teilnehmer
  • mind. 8, max. 30
Hinweis
  • Das Angebot ist auch für Förderschulen geeignet, bitte kontaktieren Sie hierzu die Abteilung Bildung und Vermittlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden unter bildungundvermittlung@skd.museum.

Gymnasium

Bildungsbereich
    • Kunst
    • Kulturgeschichte
Einordnung in den Lehrplan
 

KU – Kunst Kl. 5, 9, 11 und 12 Lernbereich 1: Gestalten auf der Fläche; KU – Kunst Kl. 8 Wahlbereich 2: Verfremden

Dauer
  • 120 min
Teilnehmer
  • mind. 8, max. 30
Hinweis
  • Das Angebot ist auch für Förderschulen geeignet, bitte kontaktieren Sie hierzu die Abteilung Bildung und Vermittlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden unter bildungundvermittlung@skd.museum.

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

Das Museum hat freitags zusätzlich von 17 bis 20 Uhr zur 'blauen Stunde' geöffnet.