Angebot

Albrechtsburg Meissen

Die Albrechtsburg – Ein Baustein zur Geschichte Sachsens

Meißen

Darum geht es in dem Angebot

Von Militärlager und Burg, über Schlossbau, Manufakturzeit bis hin zur musealen Nutzung spannt sich ein großer Bogen: Die Schüler*innen lernen in der Führung die Merkmale und Unterschiede zwischen einer Burganlage und einem Schloss kennen. Sie können sich dabei mit dem Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit auseinander setzen, ihr bisheriges Wissen einbringen und vervollständigen. Beginnend mit dem militärischen Lager, das als erste Befestigung auf dem Burgberg im Jahre 929 errichtet wurde, richtet sich der Blick auf den Bau der steinernen Markgrafenburg und schließlich auf die Albrechtsburg. Es wird dargestellt, dass das jetzige Gebäude vor ca. 500 Jahren als Residenz und Wohnschloss für die Brüder Herzog Albrecht und Kurfürst Ernst geplant war, aber kaum entsprechend genutzt wurde. Ziel ist es dabei auch, einen Einblick in frühere Lebensgewohnheiten zu gewinnen und diese mit der heutigen Zeit zu vergleichen.

Gymnasium

Bildungsbereich
    • Volks-, Völker- und Heimatkunde
    • Geschichte
    • Architektur, Denkmal
Einordnung in den Lehrplan
 
GE - Geschichte Kl. 6 Lernbereich 2: Herrschaft und Lebensformen im Mittelalter; GE - Geschichte Kl. 6 Wahlpflicht 2: Regionalgeschichte – Sachsens Weg zum Kurfürstentum
Dauer
  • 90 min
Teilnehmer
  • mind. 10, max. 25
Organisationsform
  • Führung

Grundschule

Bildungsbereich
    • Volks-, Völker- und Heimatkunde
    • Geschichte
    • Architektur, Denkmal
Einordnung in den Lehrplan
 
DE - Deutsch Kl. 1–3 Lernbereich: Sprechen und Zuhören; KU - Kunst Kl. 1–3 Lernbereich 3: Aktionsbetontes Gestalten; MU - Musik Kl. 1/2 Lernbereich 4: Musik wahrnehmen, verstehen und deuten; MU - Musik Kl. 3 Lernbereich 1: Musik erfinden, wiedergeben und gestalten mit der Stimme; MU - Musik Kl. 4 Lernbereich 3: Musik umsetzen, verbinden und in Beziehung bringen; SU - Sachunterricht Kl. 1–4 Lernbereich 1: Zusammen leben und lernen; SU - Sachunterricht Kl. 1–4 Lernbereich 5: Begegnung mit Raum und Zeit; SU - Sachunterricht Kl. 3 Wahlpflicht 3: Steine und steinerne Kultur in der Region; SU - Sachunterricht Kl. 4 Wahlpflicht 5: Schlösser, Burgen und Gärten in Sachsen
Dauer
  • 90 min
Teilnehmer
  • mind. 10, max. 25
Organisationsform
  • Führung

Oberschule

Bildungsbereich
    • Volks-, Völker- und Heimatkunde
    • Geschichte
    • Architektur, Denkmal
Einordnung in den Lehrplan
 
GE - Geschichte Kl. 5–6 Wahlpflicht: Regional- bzw. Heimatgeschichte
Dauer
  • 90 min
Teilnehmer
  • mind. 10, max. 25
Organisationsform
  • Führung

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Öffnungszeiten

  • März bis Oktober
    Montag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr
  • November bis Februar
    Montag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

Am 24. und 25. Dezember ist die Albrechtsburg geschlossen und am 1. Januar von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.