Angebot

GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Voll strange?! – Transkulturelles Lernen

Leipzig

Darum geht es in dem Angebot

Was ist eigentlich fremd? Wie entsteht das Fremde? Wer sind wir? Wie sehen wir die Anderen? Wo finden wir Stigmatisierung, Diskriminierung und Rassismus in unserem Alltag? Wir klären gemeinsam viele wichtige Fragen in diesem Lernimpuls und erarbeiten im anschließenden Workshop spielerisch Denkanstöße für ein demokratisches Miteinander mit vielen Perspektiven. Dieses Angebot kann als Onlinekurs oder als Vor-Ort Kurs in der Schule gebucht werden. Auch als Förderschulangebot buchbar.

Oberschule

Bildungsbereich
    • Volks-, Völker- und Heimatkunde
    • Kulturgeschichte
Einordnung in den Lehrplan
 
ETH - Ethik Kl. 5 Lernbereich 3: Der Mensch und sein soziales Verhalten; Kl. 6 Lernbereich 3: Der Mensch und seine Verantwortung für den Mitmenschen; Kl. 7 Wahlbereich 2: Mit offenen Augen die Welt betrachten GK - Gemeinschaftskunde Kl. 7 Lernbereich 1: Leben in der Gesellschaft; Kl. 9 Lernbereich 3: Zusammenleben in einer Welt; Kl. 10 Wahlbereich 1: Gesellschaftlicher Zusammenhalt
Dauer
  • mindestens 90 min
Teilnehmer
  • mind. 5, max. 25

Gymnasium

Bildungsbereich
    • Volks-, Völker- und Heimatkunde
    • Kulturgeschichte
Einordnung in den Lehrplan
 
ETH - Ethik Kl. 5 Lernbereich 3: Der Mensch in der Gemeinschaft Miteinander; Kl. 6 Lernbereich 3: Urteil und Vorurteil; Kl. 7 Wahlbereich 1: Wege zur Identität; Kl. 9 Wahlbereich 1: Ausflug in eine fremde Kultur; Kl. 11/12 Lernbereich 3: Fragen nach der Gerechtigkeit G/R/W Gemeinschaftskunde/Rechtserziehung/Wirtschaft Kl. 7 Lernbereich 1: Leben in der Gesellschaft; Kl. 11 Lernbereich 3: Sozialer Wandel in der pluralistischen Gesellschaft der BRD
Dauer
  • mindestens 90 min
Teilnehmer
  • mind. 5, max. 25

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Besondere Informationen

Wegen Umbaumaßnahmen bis zum 2.Dezember 2021 geschlossen. Digitale Angebote können weiterhin gebucht werden.