Angebot

GRASSI Museum für Angewandte Kunst

Buch vs. Internet – Mediengeschichte und eigene Mediennutzung

Leipzig

Darum geht es in dem Angebot

Ein Leben ohne Smartphone und Internet kann sich heute kaum noch jemand vorstellen. Doch wie kam es dazu und welche Medien gab es zuvor? Wir verschaffen uns zunächst einen Überblick über die Mediengeschichte und widmen uns dabei auch den Erfindungen unserer Vorfahren. In der anschließenden Gruppenarbeit beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler selbstständig mit der Entwicklung und den Funktionen von heutigen Medien. In einem kleinen Rundgang vollziehen die Gruppen die jeweilige Medienentwicklung und ihre gesellschaftliche Bedeutung nach – können wir z.B. heute noch verstehen, wie unglaublich es war, das erste Mal zu telefonieren? Anschließend tauschen wir uns über die kennengelernten Medien aus und schärfen unseren Blick für die mediale Zukunft. Die neuen Medien beeinflussen alle Lebensbereiche und erfordern deshalb eine bewusste Nutzung und einen reflektierten Umgang mit ihren Inhalten (Medienkompetenz). Daher beenden wir die Veranstaltung mit einer Übung zur persönlichen Medienbiografie, in der die Schülerinnen und Schüler sich mit ihrem Bezug zu bestimmten Medien auseinandersetzen.

Gymnasium

Bildungsbereich
    • Technik
    • Kulturgeschichte
    • Geschichte
Einordnung in den Lehrplan
 
DE - Deutsch Kl. 5 Lernbereich 2: Schreiben, Lernbereich 3: Lesen und Verstehen; Kl. 6 Lernbereich 2: Schreiben; Kl. 7 Lernbereich 3: Lesen und Verstehen; Kl. 8 Lernbereich 2: Schreiben; ETH - Ethik Kl. 7 Lernbereich 3: Medien: Ein Spiegel der Wirklichkeit; G/R/W Gemeinschaftskunde/Rechtserziehung/Wirtschaft Kl. 8 Lernbereich 2: Jugendliche und Medien in einer digitalisierten Welt; Kl. 11 Grundkurs Wahlbereich 3: Digitalisierung und sozialer Wandel
Dauer
  • 100 min
Teilnehmer
  • mind. 10, max. 30
Organisationsform
  • Ausstellungsgespräch, Gruppenarbeit
Material
  • Arbeitsblätter, Stifte, Kartenset werden gestellt.
Hinweis
  • Kosten: 1 Euro

Oberschule

Bildungsbereich
    • Technik
    • Kulturgeschichte
    • Geschichte
Einordnung in den Lehrplan
 
DE - Deutsch Kl. 5 Lernbereich 1: Gewusst wie; Kl. 6 Lernbereich 4: Entdeckungen: Helden und Idole; Kl. 7 Lernbereich 1: Gewusst wie, Wahlbereich 2: Werbung; Kl. 9 Wahlbereich 2: Fernsehen und Medien in der Freizeit; ETH - Ethik Kl. 6 Lernbereich 3: Der Mensch und seine Verantwortung für den Mitmenschen; Kl. 9 Lernbereich 3: Der Umgang mit Medien und die Macht der Bilder; Kl. 10 Lernbereich 1: Gewissen und Verantwortung
Dauer
  • 100 min
Teilnehmer
  • mind. 10, max. 30
Organisationsform
  • Ausstellungsgespräch, Gruppenarbeit
Material
  • Arbeitsblätter, Stifte, Kartenset werden gestellt.
Hinweis
  • Kosten: 1 Euro

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr