Angebot

Museum Frohnauer Hammer

Schlag auf Schlag: Wie funktioniert ein Hammerwerk?

Annaberg-Buchholz

  • Das Foto zeigt ein ein kleines funktionstüchtiges Hammerwerk, das sich die Kinder im Anschluss an diese Führung selbst aus Papier basteln können.
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Gemeinsam mit dem Schmied begebt ihr euch auf Entdeckertour durch den Frohnauer Hammer. Nachdem ihr die Werkzeuge kennengelernt habt, setzt sich der Hammer in Bewegung und verrichtet Schlag auf Schlag seine Arbeit. Wenn der Schmied die Mechanik erklärt, hört ihr aufmerksam zu, denn im Anschluss baut ihr selbst ein kleines funktionstüchtiges Hammerwerk oder eine Schmiedezange aus Papier!

Grundschule

Bildungsbereich
    • Volks-, Völker- und Heimatkunde
    • Technik
    • Architektur, Denkmal
    • Geschichte
    • Kulturgeschichte
Einordnung in den Lehrplan
 

SU – Sachunterricht Kl. 1–4 Lernbereich 5: Begegnung mit Raum und Zeit

Dauer
  • ca. 120 min
Teilnehmer
  • mind. 6, max. 20
Organisationsform
  • Die Führung dauert etwa eine Stunde, die Bastelaktion zwischen 30 und 60 Minuten; Preise: Eintritt pro Person 5,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro (bei Schulklassen jeweils zwei Betreuer frei) zuzüglich einer Gebühr für die museumspädagogische Betreuung von 25,00 Euro pro Stunde.
Material
  • Materialkosten Papierzange: 1,00 Euro, Materialkosten Hammerwerk: 3,50 Euro
Hinweis
  • Die Bastelaktion findet in den Sommermonaten im Frohnauer Hammer und in der kalten Jahreszeit in der Manufaktur der Träume in Annaberg-Buchholz statt.

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Museum Frohnauer Hammer
Sehmatalstraße 3
09456 Annaberg-Buchholz
Telefon: +49 3733 22000
E-Mail: hammer@annaberg-buchholz.de

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    09.00 bis 16.00 Uhr

Besondere Informationen

Der Frohnauer Hammer öffnet an Feiertagen sowie montags im Advent von 9.00 bis 16.00 Uhr.

Beginn der letzten Führung ist jeweils 16.00 Uhr.

Sonderöffnungszeiten:
24.12. ausschließlich auf Anfrage
31.12. von 10.00 bis 15.00 Uhr

Schließtage: 01.01., 25.12.