Angebot

Galerie Neue Meister im Albertinum

Farbe – Licht – Kunst

Dresden

  • Das Foto zeigt eine als Becher genutzte Blechdose mit einer Vielzahl bereits benutzter Pinsel in verschiedenen Stärken.
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Ohne Licht sehen wir keine Farben und keine Kunstwerke. Doch wie viel und welche Art von Licht brauchen Kunstwerke im Museum, und ab wann schadet Licht den Gemälden und Skulpturen? Im Kurs beschäftigen wir uns mit den physikalischen Grundlagen des Lichts und den vielfältigen Aspekten des Einsatzes von Licht im Museum. Dabei lernen wir Beleuchtungskonzepte und Lichtschutzvorrichtungen kennen und erfahren, wie sich dadurch die Wahrnehmung eines Kunstwerks verändern kann. Im praktischen Teil experimentieren wir mit Licht- und Lichtfarbmischung, um Kunst zu inszenieren, und gestalten ein Light-Graffiti.

Oberschule

Bildungsbereich
    • Kunst
    • Naturwissenschaft
    • Technik
Einordnung in den Lehrplan
 

KU – Kunst Kl. 8–10 Lernbereich 3: Gestalten des Prozesses; PH – Physik Kl. 10 Lernbereich 3: Licht und Farben

Dauer
  • 180 min
Teilnehmer
  • mind. 8, max. 30

Gymnasium

Bildungsbereich
    • Kunst
    • Naturwissenschaft
    • Technik
Einordnung in den Lehrplan
 

KU – Kunst Kl. 8–12 Lernbereich 3: Gestalten des Prozesses; PH – Physik Kl. 10 Lernbereich 3: Licht als Strahl und Welle; PH – Physik Kl. 12 Lernbereich 1: Welleneigenschaften des Lichts

Dauer
  • 180 min
Teilnehmer
  • mind. 8, max. 30

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    11.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

Der stufenlose Zugang ist über den Georg-Treu-Platz möglich.